PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von The HISTORY Channel mehr verpassen.

01.02.2019 – 11:27

The HISTORY Channel

Deutscher Fernsehpreis: "Terra X - Die Reise der Menschheit" als bester Doku-Mehrteiler ausgezeichnet - Ausstrahlung am 26. Februar auf HISTORY

Deutscher Fernsehpreis: "Terra X - Die Reise der Menschheit" als bester Doku-Mehrteiler ausgezeichnet - Ausstrahlung am 26. Februar auf HISTORY
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Deutscher Fernsehpreis: "Terra X - Die Reise der Menschheit" als bester Doku-Mehrteiler ausgezeichnet -

Ausstrahlung am 26. Februar auf HISTORY

- Beim Deutschen Fernsehpreis, der gestern zum 20. Mal über die Bühne ging, 
  konnte die dreiteilige Terra X-Doku "Die Reise der Menschheit" die Kategorie 
  "Bester Doku-Mehrteiler" für sich entscheiden. 
- Der TV-Sender HISTORY zeigt die preisgekrönte Dokumentation, die mit 
  atemberaubenden Bildern und Spielszenen die Völkerwanderungen des Menschen im 
  Laufe der Jahrtausende nachzeichnet, am Dienstag, 26. Februar, ab 20.15 Uhr 
  als Senderpremiere. 

München, 1.2.2019: Die ZDF-Dokureihe "Terra X - Die Reise der Menschheit" wurde beim Deutschen Fernsehpreis am vergangenen Abend als "Bester Doku-Mehrteiler" ausgezeichnet. Damit setzte er sich erfolgreich gegen zwei andere nominierte Produktionen durch. HISTORY zeigt alle drei Teile am Dienstag, 26. Februar, ab 20.15 Uhr als Senderpremiere.

Journalist und Moderator Dirk Steffens begibt sich in "Terra X - Die Reise der Menschheit" auf die Spuren und großen Reisen der Menschheit und trifft dafür auf Migrationsexperten, Historiker, Genetiker, Sprachforscher und experimentelle Archäologen, deren Forschungsgegenstand die immerwährende Reise ist. Unterstützt von Spielszenen und aufwendigen Computeranimationen zeigt die Dokumentation, dass die Menschen, immer schon in Bewegung waren - sei es aus Hunger, Neugier oder die Hoffnung auf ein besseres Leben.

"Die überragenden Terra X-Dokureihen sind seit vielen Jahren fester Bestandteil des HISTORY-Programms und werden von unseren Zusehern und Zuseherinnen sehr gut angenommen. Wir gratulieren den Kolleginnen und Kollegen des ZDF zu diesem tollen Erfolg", sagt Emanuel Rotstein, Director Programming von A+E Networks Germany und damit der Sender HISTORY und A&E im deutschsprachigen Raum.

In der Kategorie "Bester Mehrteiler" war beim Deutschen Fernsehpreis auch der dreiteilige TV-Film "Ku'damm 59" nominiert, den HISTORY ab dem 22. April immer montags um 20.15 Uhr zeigen wird.

Weitere Informationen zu HISTORY sind unter www.history.de, www.facebook.com/history sowie unter www.instagram.com/history_de zu finden.

Marco Hochmair
Senior PR & Press Manager
A+E Networks Germany

THE HISTORY CHANNEL (GERMANY) GMBH & CO. KG, Theresienstraße 47a, D-80333
München
T: +49 (0) 89 381 99 732 E: marco.hochmair@aenetworks.de

W: history.de I ae-tv.de FB: historydeutschland I aetvdeutschland IG: history_de
I ae_deutschland

Sitz: München | HRA München 84779 | pers. haft. Ges.: The History Channel
(Germany) Holdings GmbH Sitz: München | HRB München 152421 | Geschäftsführer:
Dr. Andreas Weinek