Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Märkische Oderzeitung

29.03.2006 – 18:10

Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Die Märkischer Oderzeitung kommentiert zum Ausgang der Wahl in Israel:

    Frankfurt/Oder (ots)

Die Parlamentswahl in Israel war mehr als ein Bürgervotum über die Parteien.  Sie war ein Referendum über die künftigen Grenzen des jüdischen Staates. Der  amtierende Ministerpräsident und Kadima-Spitzenkandidat Olmert will diese   Grenzen bis 2010 festlegen. Das soll notfalls einseitig geschehen. Israel  würde danach auf Dutzende Siedlungen jenseits der Sperranlagen im besetzten Westjordanland verzichten, aber die wichtigsten Siedlungsblöcke behalten und  in das eigene Territorium integrieren ... Die Israelis sind offenbar  mehrheitlich dafür. +++

Rückfragen bitte an:
Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell