HamburgFreezers

Hamburg Freezers Presseservice: Nachmittag on Planet Ice Einladung an die Medienvertreter

    Hamburg (ots) - Der Hamburg Freezers e.V. präsentiert anlässlich des "Nachmittag on Planet Ice" der Öffentlichkeit seine erste Jugendmannschaft, die "Freezers Juniors". Junge Eishockey-Talente aus der Metropolregion Hamburg haben sich in zahlreichen Sichtungstrainings aus unterschiedlichen Eishockey-Vereinen unter Leitung der Freezers-Trainer Boris Rousson, Mike Schmidt und Douglas Bradley für die "Freezers Juniors" empfohlen. Die Jugendlichen werden erstmalig in einer vereinsübergreifenden Jugendmannschaft zusammengefasst und von professionellen Trainern gezielt gefördert.

    Zudem unterstreicht der Freezers e.V. unter Vorsitz von Dr. Andreas Mattner mit der Veran-staltung sein Engagement für die Sport¬stadt Hamburg, wobei Hamburgs Politik und Wirt-schaft für den Sport gewonnen werden sol¬len. Ziel ist die Stärkung des Breiten-, Schul- und insbesondere Jugendsports. Der Verein setzt sich dazu für die Errichtung und Modernisierung von angemessenen Sportstätten in Hamburg ein. Hamburgs Erster Bürgermeister Ole von Beust ist Schirmherr der Veran¬staltung und wird persönlich teilnehmen.

    Die Veranstaltung findet statt

    am 07. März 2006, ab 15.00 Uhr in der Color Line Arena Hamburg, Sylvesterallee 10, Eingang Ladezone 1 über Parkplatz Grau.

    Über 500 Gäste haben ihr Kommen zu diesem sportlichen Familiennachmittag zugesagt. Groß und Klein erwartet ein buntes Familienprogramm:

    Act der weltberühmten Blue Man Group zum ersten Mal in Hamburg, Autogramme der Eis-hockey-Profis der Hamburg Freezers, Showtraining der Jugendmann¬schaft "Freezers Ju-niors", Auftritt der Volleyball-Bundesliga-Damen des NA Hamburg Volleyball (vormals TV Fischbek) und Hamburgs Paarlauf-Nachwuchs vom HERV. Alle Gäste haben die Mög-lichkeit, in der Color Line Arena Schlittschuh zu laufen, und eine Kinder¬animation wird für die Unterhaltung der Kleinsten sorgen. Radio Hamburg-Moderator und Freezers-Hallensprecher Martin Baum führt durch das Programm.

    Unterstützt wird die Veranstaltung durch das Engagement und die Spenden von Deutsche EuroShop AG, ECE Projektmanagement, Hamburger Bank, Holsten, Mercedes-Benz, Norddeutsche Affinerie, Siemens, Tchibo, Vattenfall und Volksbank Hamburg.

    Anbei finden Sie das Veranstaltungsprogramm.

    Aufgrund der Sicherheitsbedingungen in der Color Line Arena möchten wir darum bitten, dass Sie sich bei u. g. Ansprechpartner bis zum 06.03.2006 akkreditieren.

    Ansprechpartner: Rando Aust Hamburg Freezers e.V. Email: rando.aust@ece.de Tel. 040 - 60 60 6 9281 Mobil: 0173 - 27 33 914

    Programm "Nachmittag on Planet Ice"

    15.00 Uhr Come Together, Kinderanimation, Jugendmusikschule mit "Paul Schmidt Band"

    16.00 Uhr Begrüßung Dr. Andreas Mattner Vorstandsvorsitzender Hamburg Freezers e.V., Boris Capla, Geschäftführer Hamburg Freezers

     Präsentation Trikot Freezers Juniors

     Blue Man Group vom Theater am Potsdamer Platz in Berlin

     DEL-Profis Hamburg Freezers mit Autogrammen

     Prominentenpuckschießen

       Nachwuchs-Paarlauf-Paar des HERC

     Präsentation Jugendmannschaft "Freezers Juniors"

     Pressefoto mit "Freezers Juniors"

     Bundesliga-Damen NA Volleyball Hamburg (vormals TV Fischbek)

     Eiskunstlaufnachwuchs des HERC

     Eislaufen für alle

HEC GmbH Hamburg Freezers Pressestelle Heiko Pump Telefon: 040 - 547 18 424 Fax:     040 - 547 18 420 E-Mail:  heiko.pump@hamburg-freezers.de

 

Original-Content von: HamburgFreezers, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HamburgFreezers

Das könnte Sie auch interessieren: