PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von AUTO BILD mehr verpassen.

08.03.2007 – 16:25

AUTO BILD

autobild.de erweitert Web 2.0-Angebot: Topaktuelle Videoclips vom Genfer Auto Salon

Hamburg (ots)

Auto-News im Videoformat: autobild.de, der
führende Anbieter rund um das Thema Auto im Internet, berichtet vom 
8. bis 18. März 2007 erstmals per Bewegtbild vom 77. Internationalen 
Auto Salon in Genf. Vier autobild.de-Redakteure sind vor Ort, um die 
User täglich mit gestochen scharfen Bildern über die wichtigsten 
Neuheiten der Automobilbranche zu informieren. Neben ersten 
Fahrbildern, teuren Sportwagen und verrückten Exoten wird dabei auch 
ein ganz besonderes Highlight der Automobilmesse bei autobild.de als 
Videoclip zu sehen sein: die Preisverleihung "Auto 1 of Europe", 
Europas wichtigste automobile Auszeichnung, gewählt von den 
Chefredakteuren der AUTO BILD-Gruppe.
Weitere Informationen: www.autobild.de/genf-videos
"Mit dieser crossmedialen Berichterstattung unterstreicht 
autobild.de seine Stellung als Innovationsführer im Bereich Web 2.0 
bei den deutschen Automobil-Portalen", so Raoul Hess, Leiter Digitale
Medien AUTO BILD-Gruppe.
Information
autobild.de, das Online-Portal der AUTO BILD-Gruppe, ist mit 
durchschnittlich 3,4 Millionen Visits und 54 Millionen Page 
Impressions der führende Anbieter von redaktionellen Inhalten rund um
das Thema Auto im Internet. Rund 13.000 Artikel und 120.000 Bilder, 
eine Gebrauchtwagenbörse mit über 700.000 angebotenen Fahrzeugen 
sowie neueste technische Anwendungen und Serviceleistungen machen 
autobild.de zum kompetenten und objektiven Berater in allen Fragen 
der Mobilität.
In der AUTO BILD-Gruppe erscheinen die Titel AUTO BILD, AUTO BILD 
MOTORSPORT, AUTO BILD ALLRAD, AUTO BILD SPORTSCARS, 
AUTOBILD.DE-AUTOMARKT, AUTOMOBIL TESTS sowie zahlreiche Sonderhefte.
Abdruck honorarfrei / Belegexemplare erbeten.

Pressekontakt:

Tobias Fröhlich, Axel Springer AG
Telefon: +49 (0) 40 3 47-2 70 38
E-Mail: tobias.froehlich@axelspringer.de

Martina Warning, John Warning Corporate Communications GmbH
Telefon: +49 (0) 40 533 088 80
E-Mail: m.warning@johnwarning.de

Tom Gawlik, autobild.de
Telefon: +49 (0) 40 3 47-2 24 28
E-Mail: tom.gawlik@autobild.de

Original-Content von: AUTO BILD, übermittelt durch news aktuell