Das könnte Sie auch interessieren:

Discovery startet neue Marke in Deutschland: HOME & GARDEN TV, ab 06. Juni 2019 im Free-TV und auf digitalen Verbreitungswegen

München (ots) - - HOME & GARDEN TV ist die erste Adresse im TV für alle Themen rund um Häuser, ...

Startschuss für den PR-Bild Award 2019: news aktuell sucht die besten PR-Fotos des Jahres

Hamburg (ots) - Ab sofort können sich Unternehmen, Organisationen und Agenturen unter ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

03.12.2003 – 13:58

Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Fritz produziert PopkommRadio 2004 live aus den Messehallen

    Potsdam (ots)

Nach LoveRadio und EchoRadio begleitet Fritz im nächsten Jahr ein weiteres Megaereignis in Berlin mit einem Sonderprogramm: Die größte europäische Musikmesse, die Popkomm findet im Herbst 2004 erstmals in Berlin statt.

    Der Startschuss für die Musikmesse und das PopkommRadio fällt am 29. September 2004. Fritz zieht mit kompletter Redaktion und Sendetechnik an den Ort des Geschehens in die Messehallen unter dem Berliner Funkturm. Konzipiert ist das FritzPopkommRadio als Informationspool und Treffpunkt für alle Messebesucher, Beteiligten und selbstverständlich für die Radiohörer in Berlin und Brandenburg. Die Jugendwelle wird dabei alle wichtigen und interessanten Themen der Messe aufgreifen und ausführlich darüber berichten: Wo finden die interessantesten Konzerte statt? Welche Themen werden diskutiert? Auf welcher Party trifft man sich abends? Wo sind noch Parkplätze zu haben? Welche Bands sind gerade angesagt? Abends wird Fritz die spannendsten Konzerte, die rund um die Messe in Berlin und Brandenburg stattfinden, live übertragen und über die Highlights am nächsten Morgen berichten.

Fritz schon in Vergangenheit kompetenter Partner für Großevents

    Bereits bei der jährlichen ECHO-Verleihung in Berlin hat Fritz mit dem FritzEchoRadio seine Kompetenz in diesem Bereich unter Beweis gestellt. Eine große Auswahl der Konzertauftritte wurde in einer Sondersendung ausgestrahlt und ein ganzes Team von Fritz-Reportern versorgte auch andere ARD-Anstalten über mehrere Tage hinweg mit Berichten von diesem Ereignis. ... Seit acht Jahren sendet Fritz zur Berliner Loveparade immer live das FritzLoveRadio mit über 50 DJs, Interviews und Berichten aus dem Herzen der Stadt. In diesem Jahr wurde der Sender dafür mit dem "Deutschen Dance Award" ausgezeichnet.

    Das FritzPopkommRadio wird somit in einer Tradition stehen, die den RBB-Jugendsender als Institution für Popmusik in Berlin & Brandenburg bestätigt.

    Liebe Pressekolleginnen und -kollegen, bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Ernst Christian Zander, Telefon (0331) 731 39 17, E-Mail eczander@fritz.de. Außerdem wird für dieses Vorhaben eine Kooperation mit einem Printmedium angestrebt.

    Fritz ist bundesweit über Satellit Astra 1B, Transponder 30, 19,2° Ost, vertikal, Unterträgerfrequenz 6,48 MHz oder unter www.fritz.de als Livestream zu hören.

ots-Originaltext: RBB Rundfunk Berlin-Brandenburg

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=51580


Rückfragen bitte an:
Rundfunk Berlin-Brandenburg
Standort Potsdam
Marlene-Dietrich-Allee 20
14482 Potsdam
KOMMUNIKATION UND MARKETING
Verantwortlich: Pia Stein
Telefon  (0331) 731 - 36 20/21
Telefax  (0331) 731 - 36 24
E-Mail      kom@rbb-online.de

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung