Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von INFOSAT Verlag mehr verpassen.

11.01.2011 – 15:00

INFOSAT Verlag

Bundesliga vor 3D-TV-Premiere: "Ganz nah am Spielgeschehen"

Daun (ots)

Mit der Bundesliga-Partie Kaiserslautern gegen Köln kommt es am 16. Januar zu einer TV-Premiere: Erstmals ist damit eine Bundesliga-Begegnung live im dreidimensionalen Fernsehformat 3D-TV bei Sky und Liga Total zu sehen. "Die Fans erwarten von der Bundesliga, dass sie bei neuen technischen Trends dabei ist", begründet Tom Bender, Geschäftsführer der Deutschen Fußball Liga (DFL), den Schritt. Für den Zuschauer soll am TV-Gerät der Eindruck entstehen, ganz nah am Spielgeschehen beteiligt zu sein. Produziert wird das Signal von der DFL-Tochter Sportcast, die das Unterfangen mit speziellen 3D-Kameras und einem eigenen Regie- und Kamerakonzept angeht. Der Branchendienst Digitalmagazin.info hatte Gelegenheit, mit Bender über die Details zu sprechen.

Lesen Sie das Interview in der neuen Ausgabe von Digitalmagazin.info. Der Branchendienst informiert in PDF-Form über die neuesten Entwicklungen im CE-Bereich - hochaktuell, inklusive täglichem Interview. Digitalmagazin.info ist für Abonnenten der Multimedia-Illustrierten INFOSAT kostenlos zu beziehen.

Hintergrund INFOSAT

Die Multimedia-Illustrierte INFOSAT ist seit mehr als zwei Jahrzehnten Europas Nummer 1 zu den Themen Satellit, Digitalfernsehen, Radio & Internet. Entscheider, Fachleute und Sat-Spezialisten gehören ebenso zur Leserschaft wie auch technikbegeisterte TV-Enthusiasten. Die Januar-Ausgabe der INFOSAT ist seit 31. Dezember im Handel erhältlich.

Redaktioneller Schwerpunkt ist der digitale Satellitendirektempfang in all seinen Facetten - anschaulich erklärt und auf den Praxis-Nutzwert fokussiert. Die Digitalisierung als Wegbereiter für neue Technologien wie HDTV, Hybrid-TV oder 3D-TV steht dabei im Mittelpunkt. Gleichzeitig spielen spannende neue Entwicklungen wie Heimvernetzung, IP-Streaming oder Internet-Fernsehen eine wichtige Rolle. Einordnende Analysen der aktuellen medienpolitischen Entwicklungen und Exklusiv-Interviews mit den entscheidenden Köpfen der Digital-TV-Branche machen INFOSAT zudem zur unverzichtbaren Lektüre für jedes Medienunternehmen.

Gleichzeitig ist die Multimedia-Illustrierte eine verlässliche Informationsquelle hinsichtlich Neuaufschaltungen von TV- und Radioprogrammen via Satellit. Die redaktionell gepflegte Frequenzdatenbank Satfinder.info steht allen INFOSAT-Abonnenten kostenlos zur Verfügung und ist mit über 10.000 Sender-Einträgen konkurrenzlos.

Pressekontakt:

Martin Braun
Chefredakteur INFOSAT
Tel.: 06592/929 8722
redaktion@infosat.de
www.infosat.de
www.digitalmagazin.info
www.satfinder.info

Original-Content von: INFOSAT Verlag, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: INFOSAT Verlag
Weitere Storys: INFOSAT Verlag