Das könnte Sie auch interessieren:

ZDF-Free-TV-Premiere: "Iris - Rendezvous mit dem Tod"

Mainz (ots) - Dunkle Begierden, Lügen und Gewalt sind die Komponenten des französischen Erotikthrillers "Iris ...

ZDF bei GOLDENER KAMERA 2019 erfolgreich

Mainz (ots) - Der ZDF-Film "Aufbruch in die Freiheit" ist am Samstag, 30. März 2019, in Berlin mit der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Delticom AG

23.03.2015 – 09:42

Delticom AG

Zeit zum Reifenwechsel! - Mit Sommerreifen sicher unterwegs und bares Geld sparen

3 Audios

  • BmE_Sommerreifen.mp3
    MP3 - 1,6 MB - 01:47
    Download
  • OTP_Sommerreifen.mp3
    MP3 - 2,1 MB - 02:16
    Download
  • Umfrage_Sommerreifen.mp3
    MP3 - 675 kB - 00:43
    Download

Ein Dokument

Hannover (ots)

Anmoderationsvorschlag:

Auf das richtige Schuhwerk kommt es an. Und das nicht nur bei uns selbst, sondern auch am Auto. Denn wenn die Temperaturen steigen und stetig über sieben Grad Celsius liegen, raten Experten zum Wechsel von Winter- auf Sommerreifen. Warum das wichtig ist, weiß mein Kollege Oliver Heinze.

Sprecher: Es gibt zwar keine offizielle Sommerreifenpflicht, trotzdem macht ein Wechsel Sinn. Denn so erhöht sich die Sicherheit deutlich, sagt Susanne Kindor-d'Unienville von Europas führendem Online-Reifenhändler Delticom.

O-Ton 1 (Susanne Kindor-d'Unienville, 0:19 Min.): "In der Zeit von April bis Oktober - so die Faustregel - bieten Sommerreifen einfach deutliche Vorteile. Wer den noch im Sommer mit Winterbereifung unterwegs ist, muss wesentlich längere Bremswege, schlechtere Fahrstabilität und höheren Kraftstoffverbrauch in Kauf nehmen."

Sprecher: Und das hat einen ganz einfachen Grund:

O-Ton 2 (Susanne Kindor-d'Unienville, 0:20 Min.): "Die Gummimischung von Sommerreifen ist im Vergleich zu Winterreifen auf höhere Temperaturen ausg elegt. Dadurch ist der Rollwiderstand der Sommerspezialisten geringer und die Reifen nutzen sich weniger ab. Sie bieten zudem einen besseren Fahrkomfort, eine geringere Geräuschentwicklung und einen wesentlich niedrigeren Kraftstoffverbrauch."

Sprecher: Wer die Sommerreifen aus dem letzten Jahr wieder aufziehen will, sollte die vorher noch einmal genau prüfen.

O-Ton 3 (Susanne Kindor-d'Unienville, 0:30 Min.): "Zum einen sollten die Laufflächen nicht einseitig abgefahren sein. Zum anderen sollten die Reifen frei von Beschädigungen wie zum Beispiel Rissen oder Beulen sein. Außerdem ist für optimalen Grip ein ausreichendes Reifen-Profil wichtig. Im Idealfall sollte das drei Millimeter betragen, bei Breitreifen raten Experten zu vier Millimetern. Werden Reifen auf das gesetzliche Minimum, also 1,6 Millimeter und darunter abgefahren, könnte es für den Fahrer sogar riskant werden - und auch teuer."

Sprecher: Im Zweifelsfall also lieber neue Reifen besorgen.

O-Ton 4 (Susanne Kindor-d'Unienville, 0:17 Min.): "Neue Pneus lassen sich ganz einfach, schnell und sicher in Onlineshops wie beispielsweise www.reifendirekt.de bestellen. Lieferung erfolgt zur Wunschadresse des Käufers oder in eine Montagewerkstatt in der Nähe des Reifenkäufers, die online direkt mit ausgewählt werden kann."

Abmoderationsvorschlag:

Mehr Informationen, viele nützliche Tipps und einen interessanten Videoclip zu den Vorteilen von Sommerreifen gibt's im Internet unter ReifenDirekt.de. Dort können Sie übrigens auch gleich neue bestellen, wenn Ihre alten abgefahren sind.

ACHTUNG REDAKTIONEN: 
  
Das Tonmaterial ist honorarfrei zur Verwendung. Sendemitschnitt bitte
an ots.audio@newsaktuell.de. 

Pressekontakt:

Delticom AG
Frau Susanne Kindor-d'Unienville
Brühlstraße 11
30169 Hannover
Tel. +49-511-93634852
+49-511-336 116 49
E-Mail: kindor@delti.com

Original-Content von: Delticom AG, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Delticom AG
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung