Stuttgarter Zeitung

Stuttgarter Zeitung: Kommentar zu Baden-Württemberg/Umfrage

Stuttgart (ots) - Die nächste Landtagswahl wird zeigen, ob es sich beim Machtwechsel 2011 um einen Betriebsunfall handelte oder ob die Machtstrukturen der CDU im Land dauerhaft erschüttert werden. Letzteres ist Grün-Rot bisher nicht gelungen. 60 Prozent Zufriedenheit mit der Regierung sind zwar respektabel - es war ja keineswegs von vornherein ausgemacht, dass sich Grüne und SPD einigermaßen stabil in der Wählergunst würden halten können -, aber richtig ernst genommen wird Grün-Rot wohl erst, wenn die Wiederwahl gelingt. Fünf Jahre mag überwintern, wer in Verwaltung und Verbänden immer schon auf die CDU fokussiert war. Doch bei zehn Jahren Stillstand gerät die Karriere in Gefahr. Wenn sich diese Menschen von der CDU abwenden, bröckelt die Basis der Macht.

Pressekontakt:

Stuttgarter Zeitung
Redaktionelle Koordination
Telefon: 0711 / 7205-1225
E-Mail: newsroom.stuttgarterzeitung(at)stz.zgs.de
http://www.stuttgarter-zeitung.de

Original-Content von: Stuttgarter Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: