Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zu Kinderlärm

Halle (ots) - Es ist eine Frage des Gemeinwohls, für ein kinderfreundliches Klima zu streiten. Die vielen Klagen gegen Kitas in der Nachbarschaft standen dem bisher entgegen. Man kann niemanden zur Einsicht zwingen, aber deutlich machen, dass die große Mehrheit das mitunter laute Treiben der Kleinen auch in Wohngebieten zu ertragen bereit ist. Dies hat die Bundesregierung mit der Änderung des Bundesimmissionsschutzgesetzes getan. Kinder dürfen Kinder sein, mitten unter uns. Und das ist gut so.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: