Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Mitteldeutsche Zeitung
Keine Meldung von Mitteldeutsche Zeitung mehr verpassen.

16.02.2011 – 19:55

Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: Kunststiftung Sachsen-Anhalt Ministerin: Ich bin für jede Art von Prüfung offen

Halle (ots)

Mangelnde Wirtschaftlichkeit des geplanten Umzuges, riskante Finanzgeschäfte, angeblich mangelnde Qualifikation der Direktorin Manon Bursian: Seit Wochen kommt die Kunststiftung Sachsen-Anhalts nicht aus den Schlagzeilen heraus. "Ich bin im Fall von Frau Bursian für jede Art von Prüfung, auch arbeitsrechtlich, offen, aber uns fehlt noch eine gesicherte Faktenbasis", sagt Kultusministerin Birgitta Wolff (CDU) im Gespräch mit der Mitteldeutschen Zeitung (Donnerstagausgabe). Sie könne daher auch nicht dem Vorschlag aus dem Kulturausschuss des Landtages folgen, "Frau Bursian zumindest vorläufig zu suspendieren". Denn "mit solch' einer Idee würden wir schon am Pförtner des Arbeitsgerichts nicht vorbeikommen." Wolff sagt über die Arbeit der Stiftung: "Ich bin mit der Kommunikation und Außendarstellung der Stiftung alles andere als zufrieden." Es werde am 9. März noch einmal eine Sondersitzung des Kulturausschusses zur Kunststiftung geben. Wolff: "Allerdings befürchte ich, dass dann der Abschlussbericht des Rechnungshofes auch noch nicht vorliegen wird. Vor der Wahl wird das nichts mehr. Daher müssen wir jetzt entweder die Klappe halten oder auf der Basis von nicht gesicherten Informationen weitermachen. Letzteres scheint mir spekulativ und rechtlich angreifbar."

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung
Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung