Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zu Polizei

Halle (ots) - In zwei Punkten lässt sich Freiberg freilich kaum widersprechen. Tatsache ist, dass die Gewalt gegen Polizisten zugenommen hat. Die Zeiten, in denen Frauen und Männer in Uniform Respekt erwarten durften, sind längst vorüber. Sie können oft schon froh sein, wenn sie nicht persönlich angegriffen werden. Darüber hinaus ist etwa in Stuttgart klar geworden, dass Konflikte jener Sorte politisch gelöst werden müssen. Wenn Argumente nicht mehr gehört werden, ist es zu spät. Auch für die Polizei.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: