Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Aktion Mensch mehr verpassen.

07.05.2007 – 11:00

Aktion Mensch

Wenn Hilfe zur Begegnung wird
Aktion Mensch und Deutsches Rotes Kreuz rufen zum Schreibwettbewerb auf

    Bonn (ots)

Menschen helfen Menschen: beruflich, ehrenamtlich, ganz nebenbei. Menschen benötigen Hilfe: weil sie krank sind, weil sie unvermutet in eine Notlage geraten, weil es nicht anders geht. Um helfende Menschen und Menschen, denen geholfen wird, geht es bei "WendePunkte. Momente der Hilfe, Momente der Begegnung". Gemeinsam mit dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) startet die Aktion Mensch diesen Schreibwettbewerb am 8. Mai, dem Weltrotkreuztag. Einsendeschluss ist der 31. Oktober. Der bundesweite Wettbewerb ist Teil des Gesellschafter-Projektes der Aktion Mensch.

    "Dort wo Menschen helfen oder sich helfen lassen, entsteht eine entscheidende Qualität unserer Gesellschaft: Mitmenschlichkeit und Solidarität", sagt DRK-Präsident Dr. Rudolf Seiters. "Mit unserem Wettbewerb wollen wir solche Begegnungen würdigen. Wir sind gespannt zu erfahren, wie Hilfe geben und Hilfe in Anspruch nehmen die eigene Sichtweise und manchmal sogar das ganze Leben verändern kann."

    Die Aktion Mensch und das DRK rufen "Helfende" und "Hilfebedürftige" auf, sich zu beteiligen und ihre besonderen Begegnungen im Alltag aufzuschreiben. Dazu Dieter Gutschick, Geschäftsführer der Aktion Mensch: "Beim Schreibwettbewerb WendePunkte geht es um besondere Momente. Um Situationen, in denen die Rollen der Beteiligten sich vielleicht verkehren. Egal wie kurz oder für andere Menschen nebensächlich der Moment war: Uns interessieren Erlebnisse und Erfahrungsberichte, in denen Hilfe zur Begegnung zwischen zwei Menschen wird."

    Teilnehmen können ehrenamtliche und hauptamtliche Helfer und Menschen, die Hilfe in Anspruch nehmen oder genommen haben. Zugelassen sind alle Formen der textlichen Gestaltung wie Berichte, Erzählungen, Essays oder Gedichte auf maximal vier Seiten DIN A4. Einsendeschluss ist der 31. Oktober, die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt im Februar 2008.

    Weitere Informationen und Teilnahmeunterlagen erhalten Sie im Internet unter http://dieGesellschafter.de/wendepunkte, bei der Aktion Mensch oder beim DRK.

    Die Wettbewerbsbeiträge können mit ausgefüllten Teilnahmeunterlagen an das Generalsekretariat des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) oder an die Aktion Mensch, Stichwort WendePunkte, geschickt werden.

    Informationen unter dieGesellschafter.de

Pressekontakt:
Aktion Mensch
Mechthild Buchholz
Heinemannstraße 36, 53175 Bonn
Telefon: 0228-20 92-363, Fax: -333
Mail: mechthild.buchholz@aktion-mensch.de
www.aktion-mensch.de

Deutsches Rotes Kreuz
Stephanie Krone
Carstennstr. 58, 12205 Berlin
Tel.: 030 - 85 404-161, Fax: -454
Mail: krones@drk.de
http://DRK.de

Original-Content von: Aktion Mensch, übermittelt durch news aktuell