Bauer Media Group, auf einen Blick

Marc Bator: Das erste Foto mit Krücken am Arbeitsplatz

Nachrichtensprecher Marc Bator mit Gipsbein im N24-Studio am Potsdamer Platz. [Foto: (c) Rolf Schulten, Berlin, Germany. Contact: E-Mail info@rolf-schulten.de. Tel.: +49(0)30-61402870/ Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Bauer Media Group"

Hamburg (ots) - Was die TV-Zuschauer nicht sehen, zeigt jetzt erstmals die Fernsehzeitschrift auf einen Blick: Sie besuchte den Sat.1-Nachrichtenmann in seinem Studio - und fotografierte Marc Bator auf Krücken (siehe Foto). Obwohl sein lädiertes Bein hochgelagert werden müsste, moderiert er im Stehen. "Ich beiße die Zähne zusammen, dann geht es. Alles natürlich in Absprache mit meinen Ärzten", so der 41-jährige im Gespräch mit auf einen Blick. Im Büro lagert er das Bein aber stets hoch und kühlt es mit einem speziellen Kompressionsgerät, wie es in der Fußball-Bundesliga benutzt wird. "Das fördert die Durchblutung und die Schwellung geht zurück."

Marc Bator hatte sich kurz vor Weihnachten bei einem Treppensturz das Sprunggelenk, Schien- und Wadenbein gebrochen. Der Moderator hofft, dass er in zwei Wochen auf die Schiene verzichten und langsam wieder laufen lernen kann. Ende Februar will er dann ohne Krücken gehen können.

Hinweis für die Redaktionen:

Mehr Informationen zu diesem Thema erhalten Sie von der Redaktion auf einen Blick, Thomas Merz, Telefon: 040/3019-5418, thomas.merz@aufeinenblick.de. Die Veröffentlichung ist bei Nennung der Quelle "auf einen Blick" honorarfrei.

Die Bauer Media Group ist eines der erfolgreichsten Medienhäuser 
weltweit. Mehr als 600 Zeitschriften, über 400 digitale Produkte und 
50 Radio- und TV-Stationen erreichen Millionen Menschen rund um den 
Globus. Darüber hinaus gehören Druckereien, Post-, Vertriebs- und 
Vermarktungsdienstleistungen zum Unternehmensportfolio. Mit ihrer 
globalen Positionierung unterstreicht die Bauer Media Group ihre 
Leidenschaft für Menschen und Marken. Der Claim "We think popular." 
verdeutlicht das Selbstverständnis der Bauer Media Group als Haus 
populärer Medien und schafft Inspiration und Motivation für die rund 
11.000 Mitarbeiter in 17 Ländern. 

Pressekontakt:

Bauer Media Group
Unternehmenskommunikation
Torsten Schulz
T +49 40 30 19 10 34
F +49 40 30 19 10 43
torsten.schulz@bauermedia.com
http://twitter.com/bauermedia_news

Original-Content von: Bauer Media Group, auf einen Blick, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bauer Media Group, auf einen Blick

Das könnte Sie auch interessieren: