Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: zu Mehrwertsteuer:

    Stuttgart (ots) - Das Leben wird also teurer, und die Lebensqualität, mindestens die gefühlte, sinkt. Wichtiger noch aber ist etwas anderes: Wie verkraften Wirtschaft und Konjunktur, was da im Bundestag beschlossen wurde? Knickt der Aufschwung, zerbrechlich wie er ist, gleich wieder weg? Leidet der Binnenmarkt, flüchten die Menschen in Konsumverweigerung, dreht sich erneut die Arbeitslosenspirale. Der SPD wurde gestern mit Recht vorgehalten, sie habe so ziemlich alle Versprechen gebrochen, mit denen sie im Wahlkampf nach Stimmen gefischt hat. Aber auch der Union, die als Oppositionspartei über Jahre die hohen Steuern und Abgaben gegeißelt hat, weil angeblich alle Übel der modernen Wirtschaftswelt von ihnen ausgehen, ist sich selber untreu geworden. Vielleicht gelingt die Konsolidierung ja wirklich. Aber mit den eigenen Überzeugungen wurde Schlitten gefahren.

Rückfragen bitte an:
Stuttgarter Nachrichten
Redaktion
Joachim Volk
Telefon: 07 11 / 72 05 - 7120
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: