Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von HERTHA BSC GmbH & Co. KGaA  

17.01.2019 – 17:00

HERTHA BSC GmbH & Co. KGaA  

Hertha BSC verleiht Sidney Friede

Der 20-Jährige schließt sich bis zum Sommer dem belgischen Erstligisten Royal Excel Mouscron an. Dort trifft das polyvalente Eigengewächs auf alte Bekannte.

Berlin - Fast genau auf den Tag vor einem Jahr hat Sidney Friede seinen ersten Profivertrag bei Hertha BSC unterschrieben. Jetzt trennen sich die Wege des gebürtigen Berliners und den Blau-Weißen - allerdings nur vorläufig. Bis zum Saisonende verleiht ihn der Hauptstadtclub an Royal Excel Mouscron. Beim belgischen Erstligisten trifft Friede auf zwei alte Bekannte, die jedem Herthaner noch ein Begriff sind: Bernd Storck, der das Team trainiert, und Jürgen Röber, der im wallonischen Teil des Landes als Sportdirektor fungiert. "Für einen jungen Spieler wie Sidney ist es wichtig, möglichst viele Spielminuten auf möglichst hohem Niveau zu sammeln. Wir sind überzeugt davon, dass ihm diese Leihe helfen wird, sich fußballerisch und auch persönlich weiterzuentwickeln.", sagte Geschäftsführer Michael Preetz am Donnerstag (17.01.19).

Friede kam 2011 zum Hauptstadtclub und durchlief seitdem die Jugendteams der Hertha-Akademie. Als zentraler Mittelfeldspieler erzielte er für die U17 der Blau-Weißen sechs Tore in 30 Einsätzen in der Junioren-Bundesliga. Für die U19 waren es 17 Treffer und 14 Vorlagen in 52 Ligaspielen. Hinzu kommen im Seniorenbereich, in dem der Herthaner auch immer wieder in der Abwehr spielte, 41 Einsätze (fünf Tor, vier Vorlagen) für die U23 in der Regionalliga. Für die Mannschaft von Trainer Pál Dárdai, mit der er seit Jahren trainiert, kam das Eigengewächs bisher in Testspielen zum Einsatz - zuletzt beim Telekom Cup am vergangenen Sonntag.

Pressekontakt:

Marcus Jung

Leiter Kommunikation und Medien

Hertha BSC GmbH & Co KGaA

Marcus.Jung@herthabsc.de

+49 (0)30 - 300 928 202

Jessica Bork

Leiterin Media Relations/stellv. Leiterin Kommunikation und Medien

Hertha BSC GmbH & Co KGaA

Jessica.Bork@herthabsc.de

+49 (0)30 - 300 928 203

Weitere Meldungen: HERTHA BSC GmbH & Co. KGaA  

Weitere Meldungen: HERTHA BSC GmbH & Co. KGaA