Sky Deutschland

Dritte Staffel von "Nip/Tuck - Schönheit hat ihren Preis" ab 13. April bei Premiere
Quotenerfolg in den USA
Exklusives Interview mit Kelly Carlson

    München (ots) - In brandneuen 15 Episoden von "Nip/Tuck - Schönheit hat ihren Preis" wetzen die beiden Schönheitschirurgen Sean McNamara (Dylan Walsh) und Christian Troy (Julian McMahon) wieder die Skalpelle. Am 13. April startet bei Premiere die dritte Staffel der viel gelobten Serie um Schönheit und Körperkult, die bei dem US-Sender FX kurz vor Weihnachten erfolgreicher denn je zu Ende ging. Die finale Episode konnte insgesamt 5,7 Millionen Zuschauer begeistern. Die Folge erreichte außerdem die höchste Zuschauerzahl bei den 18 bis 49-Jährigen in der Geschichte des TV-Kanals.

    Autor Ryan Murphy war von den Reaktionen überrascht, als er in der dritten Staffel den Kriminalplot des "Schlitzers", ein maskierter Serientäter, der in Miami die Gesichter seiner Opfer entstellt, ausbaute: "Ich verstehe nicht, warum Menschen so besessen sind von diesem Thema, aber sie sind es. Als diese Figur in der Geschichte von 'Nip/Tuck' auftauchte, verdoppelten sich die Quoten", so Ryan Murphy.

    Kelly Carlson, die in 'Nip/Tuck' das Model Kimber spielt, freut sich über die Wandlung ihrer Serien-Rolle und sagte in einem exklusiven Premiere Interview: "Mein Charakter und die Beziehung zu Christian verändern sich am meisten in dieser Staffel. Ich freue mich, dass ich eine so extreme Rolle spielen darf." Die Schönheitschirurgie hält Carlson für gefährlich: "Ich fühle mich etwas mitverantwortlich, denn das Bild der perfekten Schönheit, das junge Frauen durch Werbung und Hochglanzmagazine bekommen, beeinflusst ihr Selbstwertgefühl. Aber ich sehe nicht wirklich so aus wie auf den Fotos oder im Film, niemand ist so perfekt. Es wird alles nachbearbeitet." (Das komplette Interview mit Kelly Carlson erhalten Sie auf Anfrage)

    "Nip/Tuck - Schönheit hat ihren Preis" gewann 2005 den Golden Globe als beste Dramaserie und erhielt bisher drei Emmys. Nach Vanessa Redgrave, Famke Janssen und Talkshowmoderatorin Joan Rivers tritt in der dritten Staffel nun Anne Heche als Gaststar auf.

    Sendetermine: "Nip/Tuck - Schönheit hat ihren Preis", 3. Staffel, ab 13.04., donnerstags, 20.15 Uhr auf PREMIERE 4 montags, 22.15 Uhr, PREMIERE 4 (Wh.) mittwochs, 21.15 Uhr, PREMIERE 4 (Wh.)

    Diese Meldung und weitere Informationen finden Sie im Internet unter info.premiere.de

Für Rückfragen: Conny Schwarz-Franzen Programm-PR Tel.: 089/9958-6356 conny.schwarz-franzen@premiere.de

Für Bildmaterial: Barbara Kramer Fotoredaktion Tel.: 089/9958-6808 barbara.kramer@premiere.de

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: