Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Sky Deutschland mehr verpassen.

25.03.2020 – 11:00

Sky Deutschland

Machtkämpfe um den globalen Kokainhandel: "ZeroZeroZero" ab morgen bei Sky

Unterföhring (ots)

- Das neue Sky Original ab 26. März auf Sky Atlantic HD und auf Abruf
- Provokative Crime-Serie vor dem Hintergrund des internationalen Drogenhandels
- Kreiert von Stefano Sollima, Leonardo Fasoli und Mauricio Katz
- Produziert von Cattleya und Bartlebyfilm, basierend auf dem gleichnamigen 
  Buch von Roberto Saviano
- In den Hauptrollen Andrea Riseborough, Dane DeHaan, Gabriel Byrne, Harold Torres, 
  Guiseppe De Domenico, Adriano Chiaramida
- Trailer zum Download: https://we.tl/t-8BvOeckOAH 

Die auf dem gleichnamigen Bestseller von Roberto Saviano (Gomorrha) basierende Mafiaserie "ZeroZeroZero" über den internationalen Kokainhandel, ist ab 26. März immer donnerstags um 20.15 Uhr in Doppelfolgen auf Sky Atlantic HD zu sehen. Parallel dazu sind sofort alle Episoden auf Sky Ticket, Sky Go und über Sky Q auf Abruf verfügbar. Kreiert wurde die achtteilige Serie von Stefano Sollima, der bereits Savianos Buch "Gomorrha" in Szene setzte.

Über "ZeroZeroZero":

"ZeroZeroZero" handelt von den unterschiedlichen kriminellen und familiären Systemen, die gleichermaßen brutal und machthungrig sind. Die Serie zeigt, wie die Mexikanischen Kartelle, die Ndrangheta aus Kalabrien und korrupte amerikanische Geschäftsleute um die Vormachtstellung über die Handelsrouten der am meisten gehandelten Droge der Welt kämpfen: Kokain.

Der im Untergrund lebende, italienische Mafiaboss Don Minu (Adriano Chiaramida) ordert in Mexiko 5000 Kilo Kokain. Die gigantische Lieferung soll seine Vormachtstellung im internationalen Drogenhandel besiegeln. Doch sein Enkel Stefano (Giuseppe De Domenico) will den Plan vereiteln. Als die Anzahlung für den Deal nicht eintrifft, hat das schwerwiegende Folgen für den amerikanischen Mittelsmann Edward Lynwood (Gabriel Byrne) und dessen Kinder Emma (Andrea Riseborough) und Chris (Dane DeHaan).

Die von Sky Studios produzierte Crimeserie "ZeroZeroZero" - der Titel spielt auf die Reinheitsstufen des Kokains an, drei Nullen stehen für beste Qualität - zeigt den Kampf um Handelsrouten und Vormachtstellungen in dem lukrativen Geschäft mit Kokain, das von Millionen Menschen aus allen Gesellschaftsschichten konsumiert wird. Dabei verweben die Macher geschickt die unterschiedlichen Handlungsstränge auf verschiedenen Kontinenten und verdeutlichen, dass die Gewinne aus dem Drogenhandel längst Teil unseres Wirtschaftssystems sind.

Entsprechend fanden die Dreharbeiten innerhalb knapp eines Jahres auf drei Kontinenten (Nord-Amerika, Europa und Afrika) und in sechs Sprachen (Englisch, Spanisch, Italienisch, Französisch, Wolof und Arabisch) statt. Die achtteilige Serie wurde produziert von Cattleya (gehört zu ITV Studios) und Bartlebyfilm für Sky, Canal+, Amazon Prime Video und Studiocanal TV.

Kreiert wurde die Serie von Stefano Sollima und den Head-Autoren Leonardo Fasoli ("Gomorrha - die Serie") und Maurizio Katz ("The Bridge"). Die erste Episode basiert auf einem Treatment von Fasoli und Sollima mit Stefano Bises und Roberto Saviano. Max Hurwitz ("Hell on Wheels") und Maddalena Ravagli ("Gomorrha - die Serie") vervollständigen das Team der Autoren.

Facts:

Originaltitel: "ZeroZeroZero", Thrillerserie, 8 Episoden, à ca. 60 Minuten, I/F 2019. Regie: Stefano Sollima, Janus Metz, Pablo Trapero. Darsteller: Andrea Riseborough, Dane DeHaan, Gabriel Byrne, Giuseppe De Domenico, Adriano Chiaramida, Érick Israel Consuelo.

Ausstrahlungstermine:

Ab 26.3.2020 immer donnerstags um 20.15 Uhr in Doppelfolgen auf Sky Atlantic HD. 
Die komplette Staffel auf Sky Ticket, Sky Go und über Sky Q auf Abruf. 

Über Sky Atlantic HD:

Sky Atlantic HD zeigt die herausragenden Programme von HBO, dem erfolgreichsten US-Premiumsender. Neben bei Kritikern und Zuschauern gleichermaßen beliebten Serien gibt es exklusive TV-Premieren der neuesten HBO-Produktionen wie "Westworld" und "Game of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer" zu sehen. Darüber hinaus präsentiert Sky Atlantic HD außergewöhnliche Serien von Showtime, wie z.B. "Billions", Sky Originals aus Italien und UK, wie "Gomorrha - Die Serie" oder "Chernobyl". Alle Serien sind sowohl in Deutsch als auch in englischer Originalfassung verfügbar. Darüber hinaus werden ausgewählte Inhalte plattformunabhängig auf Abruf bereitgestellt und können somit völlig flexibel abgerufen werden. Sky Ticket ist als eigenständiger Service - mit monatlicher Laufzeit - der flexible Weg zu Premium-Inhalten von Sky.

Diese Mitteilung ist im Internet unter www.info.sky.de abrufbar. Weitere Informationen finden Sie zudem unter www.sky.de/zerozerozero sowie auf www.facebook.com/SkySerien und www.instagram.com/skyserien.

Über Sky Ticket:

Mit dem Streaming-Dienst Sky Ticket erleben Kunden das exklusive Programm von Sky flexibel und ohne lange Vertragsbindung. Kunden haben die Möglichkeit, die neuesten Sky Originals, die besten Serien von Partnern wie HBO und Showtime, die aktuellsten Kinoblockbuster sowie exklusiven Live-Sport von Sky auf einem Gerät ihrer Wahl zu streamen - komplett ohne Receiver. Sky Ticket ist easy online jederzeit kündbar.

Über Sky Deutschland:

Sky Deutschland ist einer der führenden Entertainment-Anbieter in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Programmangebot besteht aus bestem Live-Sport, exklusiven Serien, neuesten Filmen, vielfältigen Kinderprogrammen, spannenden Dokumentationen und unterhaltsamen Shows - viele davon Sky Originals. Neben dem frei empfangbaren Sender Sky Sport News HD können Zuschauer das Programm zuhause und unterwegs über Sky Q und Sky Ticket sehen. Die Entertainment-Plattform Sky Q bietet alles aus einer Hand: Sky und Free-TV-Sender, tausende Filme und Serien auf Abruf, Mediatheken und viele weitere Apps. Mit Sky Ticket streamen Kunden Serien, Filme und Live-Sport räumlich und zeitlich flexibel sowie auf monatlich kündbarer Basis. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil der Comcast Group und gehört zu Europas führendem Unterhaltungskonzern Sky Limited.

Pressekontakt:

Kontakt für Medien:
Birgit Ehmann
External Communications
Tel: 089/9958 6850
birgit.ehmann@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland
twitter.com/SkySerien
twitter.com/BirgitEhmann

Kontakt für Fotomaterial:
Carolin Noack
DL-picture-management-operations@sky.de
Oder direkt über das Fotoweb: https://medien.sky.de

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell