Sky Deutschland

Sky Media Network bietet Multiscreen-Angebot zur Thrillerserie "100 Code"

Sky Media Network bietet Multiscreen-Angebot zur Thrillerserie "100 Code"
100 Code Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/pm/33221 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Sky Deutschland"

Ein Dokument

Unterföhring (ots) -

   - Multiscreen-Angebot für Werbetreibende im TV, auf Sky Go, Sky 
     Anytime und im Web auf sky.de
   - Die Sky und Red-Arrow-Koproduktion "100 Code" ab 19.März 
     exklusiv auf Sky Atlantic HD, Sky Go, Sky Online und Sky Anytime 

Unterföhring, 11.03.2015 - Sky Media Network bietet Werbetreibenden in diesen Wochen ein besonders exklusives Highlight: Die erste von Sky mit Red Arrow international koproduzierte Thrillerserie "100 Code" startet am 19.März und ist immer donnerstags auf Sky Atlantic HD zu sehen. Parallel dazu ist die Serie über Sky Go, Sky Online und Sky Anytime abrufbar. Die Serie, die in Stockholm sowie New York spielt, begleitet zwei ungleiche Polizisten bei einer aufreibenden Morduntersuchung. Über mehrere Plattformen hinweg ist es möglich, seine Marke im Umfeld von "100 Code" zu inszenieren.

Werbemöglichkeiten zu "100 Code" auf Sky Sowohl im TV als auch über Sky Go, Sky Anytime und im Web auf sky.de bietet Sky Media Network Werbeflächen zu "100 Code". Linear können im Umfeld von "100 Code" auf Sky Atlantic HD klassische Spots, ein Programm-Sponsoring und Countdown-Splits prominent vor dem Programmstart belegt werden. Auf Sky Go und Sky Anytime sind Presentingmöglichkeiten buchbar. Eine Integration auf der sky.de rundet das Multiscreen-Angebot ab.

Martin Michel, Geschäftsführer Sky Media Network: ",100 Code' ist ein großartiges Projekt für Sky. Die erste internationale Koproduktion unterstreicht unsere Führungsposition im Bereich der Qualitätsserien. Werbetreibenden bieten wir damit sowohl linear als auch über Sky Go und Sky Anytime ein exklusives, einzigartiges Werbeumfeld für eine aufmerksamkeitsstarke Markeninszenierung."

Über "100 Code":

New York - Stockholm: Über einen Zeitraum von 16 Monaten werden blonde, junge Frauen ermordet aufgefunden. Der Fundort der Leichen liegt jedes Mal in einem Feld mit Junkerlilien und in der Nähe von Wasser. Weil der New Yorker Polizist Thomas Conley (Dominic Monaghan) einen Zusammenhang zwischen einer Mordserie in den USA und einem Todesfall in Schweden vermutet, reist er nach Stockholm. Dort wird ihm Mikael Eklund (Michael Nyqvist) zugeteilt - der nur unter Protest diesen letzten Fall übernimmt, bevor er den Polizeidienst für einen Job in einer Sicherheitsfirma an den Nagel hängt. Die beiden ungleichen Cops begegnen sich mit großem Misstrauen und gegenseitiger Abneigung, als sie sich zusammen auf die Suche nach dem Mädchenkiller machen. Eine erste Spur führt zum griechischen Mythos vom Raub Persephones durch Hades, den Gott der Unterwelt. Bald sind Conley und Eklund einem ersten Verdächtigen auf den Fersen, doch sie ahnen nicht, welche Gefahr sich tatsächlich hinter den Morden verbirgt. Düster und spannend entfaltet "100 Code" seine komplexe Story, in der zwei ganz unterschiedliche Ermittler nicht nur einem mysteriösen, tödlichen Netzwerk auf die Spur kommen, sondern auch mit ihren ganz eigenen Dämonen kämpfen. Grundlage der internationalen Koproduktion ist der Roman "Merrick" des irischen Autors Ken Bruens. Als Schöpfer und Regisseur der Serie fungiert Bobby Moresco ("Crash", "Million Dollar Baby", "The Black Donnelly's"), produziert wird "100 Code" von 100 Code AB und Zen Productions ("The Bible Code") gemeinsam mit der Red-Arrow-Tochter Fabrik Entertainment ("The Killing"), Red Arrow International sowie Strix Drama für Sky Deutschland und Kanal 5 aus Schweden. Zu den ausführenden Produzenten gehören neben Moresco auch Joakim Hansson und Klaus Zimmermann sowie Henrik Bastin und Mikkel Bondesen von Fabrik Entertainment.

Ausstrahlungstermine:

Ab 19.3.2015, donnerstags, 21.00 Uhr auf Sky Atlantic HD, parallel dazu abrufbar über Sky Go, Sky Online, Sky Anytime Preview der Pilotfolge am 14.3., 20.15 Uhr auf Sky Krimi

Über Sky Media Network:

Sky Media Network ist einer der führenden Multiscreen-Vermarkter in Deutschland. Das Tochterunternehmen von Sky Deutschland verantwortet den Werbezeitenverkauf von über 25 exklusiven TV-Sendern. Dazu gehören alle Bewegtbild-Angebote von Sky, aber auch die 15 Partnerkanäle TNT Film, TNT Serie, TNT Glitz, Cartoon Network, Boomerang, History, A&E, 13th Street, Syfy, E! Entertainment, Universal Channel, Fox, National Geographic, Nat Geo Wild sowie der frei empfangbare Musiksender Deluxe Music. Neben TV umfasst das Portfolio von Sky Media Network auch die Vermarktung des mobilen Service Sky Go, des On-Demand-Angebots Sky Anytime sowie der Onlineplattform sky.de. Durch die Vielfalt seiner Verbreitungswege gilt Sky Media Network als Treiber für die Bewegtbild-Vermarktungsmodelle der Zukunft. Das hochwertige Programmangebot von Sky reicht von exklusivem Live-Sport über topaktuelle Spielfilme und Serien bis hin zu Kinderformaten und Dokumentationen. Bei den Werbeformaten bietet der Multiscreen-Vermarkter seinen Kunden klassische TV-Spots in Exklusivplatzierung, zahlreiche Sponsoring- und Splitscreen-Varianten sowie kundenindividuelle Vermarktungskonzepte oder auch die Entwicklung von Branded Content und die Kampagnen-Integration bekannter Sky Gesichter.

Pressekontakt:

Alexandra Fexer
Business Communications / Corporate Communications
Tel. +49 (0) 89 9958 6034
alexandra.fexer@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: