Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von SWS Südwestdeutsche Salzwerke AG mehr verpassen.

12.08.2019 – 14:04

SWS Südwestdeutsche Salzwerke AG

Pressemitteilung
Bad Reichenhaller geht in die Offensive und startet eine "Pro-Salz-Kampagne"

Pressemitteilung / Bad Reichenhaller geht in die Offensive und startet eine "Pro-Salz-Kampagne"
  • Bild-Infos
  • Download

Die Salzmarke Bad Reichenhaller reagiert mit einer augenzwinkernden Social-Media-Kampagne auf den schlechten Ruf von Salz und das Dauerthema Salzreduktion.

Provokant, faktenorientiert und mit Humor weist der Marktführer im deutschen Speisesalzsegment daraufhin, dass Salz lebensnotwendig ist. In einer Social-Media-Kampagne, die aus sieben kurzen Videos besteht, wird die hohe Bedeutung von Salz hervorgehoben.

Weitere Infos zur Kampagne zur finden Sie in der beigefügten Pressemitteilung.

Für Rückfragen stehen wir sehr gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen 
Petra Laqua 

Support Produktmanagement
Südwestdeutsche Salzwerke AG 
Salzgrund 67 
74076 Heilbronn 

Tel.: +49 7131 959-1846 
Fax: +49 7131 959-1055 
Petra.Laqua@salzwerke.de 
www.salzwerke.de, www.bad-reichenhaller.de

Unter diesem Link finden Sie unsere Datenschutzinformation: 
https://www.salzwerke.de/fileadmin/user_upload/salzwerke/dokumente/allgemeine_Do
kumente/Datenschutzinformationen_Art._13_DSGVO.pdf

Sitz der Gesellschaft: Heilbronn 
Amtsgericht Stuttgart HRB 100644, USt-IdNr. DE145763527 
Aufsichtsratsvorsitzender: Innenminister Thomas Strobl 
Vorstand: Ulrich Fluck (Sprecher), Wolfgang Rüther 
Weiteres Material zum Download

Dokument: PM_Bad-Reichenhaller_Kampagne-Pro-Salz_12.08.2019.docx 

Weitere Meldungen: SWS Südwestdeutsche Salzwerke AG
Weitere Meldungen: SWS Südwestdeutsche Salzwerke AG