Menschenkinder Verlag

Detlev Jöcker erneut erfolgreichster Kinderliedermacher

Detlev Jöcker, Deutschlands erfolgreichster Kinderliedermacher 2005. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/Menschenkinder Verlag"
Detlev Jöcker, Deutschlands erfolgreichster Kinderliedermacher 2005. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/Menschenkinder Verlag"

    Münster (ots) -


      - Querverweis: Bild ist unter      
         http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar -

    Deutschlands erfolgreichster Kinderliedermacher Detlev Jöcker hat auch 2005 seine Marktführerschaft nach aktuellen Zahlen der GfK (Gesellschaft für Konsumforschung, Nürnberg) ausgebaut.     Damit steht der Münsteraner seit über sechs Jahren an der Spitze der Kinderliedermacher in Deutschland. Sein Unternehmen, der Menschenkinder Verlag und Vertrieb GmbH, erlangte 2005 auch zum ersten Mal die alleinige Marktführerschaft im Bereich Kinderlieder.

    Mit seinem letzten Album "Das weiß Professor Superschlau", ein Tonträger mit dem anspruchsvollen Thema "Wissenslieder" und eingängigen Melodien, hat es Jöcker sogar auf Platz eins der GfK-Kindercharts geschafft. "Ich freue mich besonders, dass wir mit diesem Album einen solch großen Erfolg verbuchen konnten, es ist uns damit gelungen, Kinder an dieses anspruchsvolle Thema spielerisch heranzuführen", so Detlev Jöcker.     Mit über 10 Millionen verkauften Tonträgern und rd. 750.000 begeisterten Besuchern seiner Konzerte hat sich Jöcker sein Publikum längst erobert. Am 17. März 2006 erscheint sein neues Album "Wenn Pinguine watscheln gehn". Parallel dazu arbeitet er auf besonderen Wunsch von Friedensnobelpreisträger Shimon Peres (Israel) an einem Album zum Thema Toleranz und Völkerverständigung.     Detlev Jöcker war in der Vergangenheit mehrfach als Botschafter für das Goethe-Institut im Ausland unterwegs und hat dort das deutsche Kinderlied vorgestellt. Auch in diesem Jahr wird er diesem Engagement nachgehen.     Detlev Jöcker, der von Münster aus seine musikalische Karriere startete und noch immer dort verankert ist, sieht eine besondere Verpflichtung in seinem Erfolg. So unterstützt er seit vielen Jahren diverse Hilfsorganisationen um Spenden zu sammeln und um auf deren wichtiges Anliegen aufmerksam zu machen.

Pressekontakt:

Menschenkinder Verlag Beate Kippelt An der Kleimannbrücke 97 D-48157 Münster Tel +49+251+93252.19 Fax +49+251+93252.90 email: Beate.Kippelt@menschenkinder.de

Original-Content von: Menschenkinder Verlag, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Menschenkinder Verlag

Das könnte Sie auch interessieren: