Rheinische Post

Rheinische Post: Merkel-Vertraute: Entscheidungen für Merkels Kabinett noch nicht gefällt

    Düsseldorf (ots) - Wenige Tage vor der Aufnahme von Koalitionsverhandlungen mit der SPD  sind in der Union wichtige Personalentscheidungen für das Kabinett noch nicht getroffen.  Dies meldet die  "Rheinische Post" (Donnerstagausgabe) mit dem Hinweis auf Merkel-Vertraute.    "Angela Merkel braucht noch ein paar Tage Zeit. Sie lässt sich nicht unter Zugzwang setzen und wird sich wohl auch noch das Wochenende gönnen", zitiert das Blatt aus dem engsten Umfeld der CDU-Chefin.

Rückfragen bitte an:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: