Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Rheinische Post mehr verpassen.

13.03.2019 – 00:00

Rheinische Post

Rheinische Post: Direktor des NRW-Forums rechnet mit Düsseldorf ab

Düsseldorf (ots)

Der Leiter des Düsseldorfer Ausstellungshauses NRW-Forum, Alain Bieber, wird seinen Vertrag aus Enttäuschung über mangelnden politischen Rückhalt nicht verlängern. "Ich vermisse in Düsseldorf den Mut zur Erneuerung, die Aufgeschlossenheit gegenüber ungewöhnlichen Experimenten, zeitgenössischen Kulturdiskursen und der Digitalisierung", sagte Bieber der Düsseldorfer "Rheinischen Post" (Mittwoch). Es fehle der Mut, auch Wege abseits des Mainstreams auszuprobieren und "eine Kulturpolitik, die neue Ideen und die Macher unterstützt, anstatt sich selbst zu inszenieren". Mit seinen Ausstellungen und Veranstaltungen zu digitalen Zeitgeist-Themen wie Selfies, Pizza oder Katzenvideos hatte Bieber in den vergangenen vier Jahren für viel Aufsehen gesorgt, allerdings gemischte Kritiken erhalten. Der größte Erfolg an der Kasse war 2017 die erste Ausstellung überhaupt des Satirikers Jan Böhmermann. Sie zählte 30.000 Besucher. Die Düsseldorfer Politik hätte bis Ende März über eine Verlängerung des 2020 auslaufenden Vertrags entscheiden müssen. Zuletzt hatte sich eine Mehrheit für Bieber abgezeichnet.

www.rp-online.de

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell