Rheinische Post

Rheinische Post: Oppermann: SPD versöhnt sich mit Schröder

Düsseldorf (ots) - Der Parlamentarische Geschäftsführer der SPD im Bundestag, Thomas Oppermann, rät seiner Partei zu mehr Pragmatismus. "Die Pragmatiker sind in der SPD auf dem Vormarsch. Ihnen gelingt es, die Alltagssorgen der Menschen in den Mittelpunkt der Politik zu stellen", sagte Oppermann der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Dienstagausgabe). Die SPD könne nur erfolgreich sein, wenn sie sowohl die eigene Anhängerschaft mobilisiere, als auch die Mitte der Gesellschaft überzeuge. "Ohne wirtschaftliche Dynamik können wir keine Verteilungsgerechtigkeit erreichen." Oppermann fügte hinzu: "Die SPD ist im Begriff, sich mit der erfolgreichen Politik von Gerhard Schröder auszusöhnen."

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: