Rheinische Post

Rheinische Post: DFB-Trainer Hrubesch: "Nationalteam wird noch besser"

Düsseldorf (ots) - DFB-Trainer Horst Hrubesch ist fest von weiteren Erfolgen der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei der WM in Südafrika überzeugt. "Die Mannschaft wächst mit ihren Aufgaben", sagte der 59-Jährige im Gespräch mit der Rheinischen Post (Donnerstagausgabe). "Wenn sie die Vorrunde überstehen, wissen die Jungs, dass sie auf diesem Level spielen können und werden noch besser." Er möchte "die Mannschaft sehen, die Deutschland schlägt", so Hrubesch: "Dieses Team schlägt sich nicht selber. Bei der U21-EM hatten wir auch diese Entwicklung: Als die Mannschaft gemerkt hat, dass sie auf hohem Level bestehen kann, ist sie zum Titel durchmarschiert." Sechs Spieler aus der Mannschaft, mit der Hrubesch vor einem Jahr bei der U21-EM in Schweden den Titel holte, gehören jetzt zum WM-Aufgebot: Sami Khedira, Dennis Aogo, Jerome Boateng, Manuel Neuer, Mehmet Özil, Marko Marin. Hrubesch sagte: "Es ist die Kunst, auch an schlechten Tagen, Spiele zu gewinnen. Das kann dieses Team. Wenn eine deutsche Mannschaft zur WM fährt, will sie den Titel. Eine andere Aussage ist gar nicht möglich, weil die Qualität da ist."

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: