ProSieben

ProSieben am Montag Marktführer in der Daytime
"Surface" stärkstes Programm in der Primetime

    München (ots) - München, 25. Juli 2006. Am Montag war ProSieben wieder mit deutlichem Vorsprung Marktführer in der Daytime (12.00 bis 17.00 Uhr). Gleich drei Formate erzielten Jahreshöchstwerte: Das Mittagsmagazin "SAM" erreichte mit 25,0 Prozent Marktanteil den bislang besten Wert in 2006 (Zielgruppe 14 bis 49). Mit 0,85 Millionen Zuschauern war es die meistgesehene Sendung am Mittag. "AVENZIO" erzielte mit 18,6 Prozent Marktanteil ebenfalls einen neuen Bestwert seit Jahresbeginn. Die US-Serie "Charmed" vervollständigte den Erfolg: 19,0 Prozent Marktanteil bei den  14- bis 49-Jährigen sind der Höchstwert seit Sendestart im Februar.

    In der Primetime punktete ProSieben mit dem Mystery-Montag: Mit 17,9 Prozent Marktanteil in der werberelevanten Zielgruppe war "Surface - Unheimliche Tiefe" (20.15 Uhr) mit Abstand die erfolgreichste Sendung am Abend.

    Basis: alle Fernsehhaushalte Deutschlands (integriertes Fernsehpanel D + EU) Quelle: AGF / GfK Fernsehforschung / pc#tv aktuell / SevenOne Media Marketing & Research Erstellt: 25.7.2006 (vorläufig gewichtet: 24.7.2006)

    Bei Fragen:

    ProSieben Television GmbH Kommunikation/PR Dagmar Müller Tel. +49 [89] 9507-1185 Fax +49 [89] 9507-91185 dagmar.mueller@ProSieben.de www.presse.ProSieben.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: