ProSieben

Was blüht uns noch alles? "FOCUS TV" über Pollen- und Preis-Alarm

    München (ots) - Was haben HNO-Ärzte und Reinigungsdienste dieser Tage gemeinsam? Die Antwort liefert das ProSieben-Nachrichtenmagazin "FOCUS TV" direkt von der Pollen-Front. Christiane Gerboth und ihr Team wissen außerdem alles über Birke & Co. und erklären am Freitag, 12. Mai 2006 ab 22.20 Uhr, warum in diesem Jahr Bäume und Gräser besonders produktiv sind.

    Während Allergologen und Putzfirmen von dem starken Pollenflug in den letzten Wochen profitieren, leiden fast 30 Millionen Menschen an Heuschnupfen - Tendenz steigend. Von Allergie-Attacken geplagt, sind viele schlicht arbeitsunfähig. Doch auch Menschen mit stabilerem Immun-System leiden zurzeit unter dem zarten, gelben Schleier, der sich auf Autos, Möbel oder Fenster legt - eine Sisyphus-Arbeit für alle Sauberkeits-Fanatiker.

    Christiane Gerboth zeigt außerdem, was uns noch alles blüht - und wie die Heimwerkermärkte derzeit um jeden Preis um Kunden kämpfen. Den Werbeoffensiven der großen Baumarktketten zu entkommen, ist schlicht unmöglich. Experten warnen schon jetzt, dass nicht alle Heimwerkergroßmärkte den derzeitigen Preiskrieg unbeschadet überstehen. Billig, billiger, Baumarkt: Wie gut sind die günstigen Waren tatsächlich? Sind die Billig-Produkte überhaupt ihr Geld wert? "FOCUS TV" macht den Praxistest und findet mit versteckter Kamera heraus, dass der Kunde längst nicht mehr König ist.

    Vom Pollen- zum Preis-Alarm: "FOCUS TV" am Freitag, 12. Mai 2006 um 22.20 Uhr auf ProSieben

    Bei Fragen:

    ProSieben Television GmbH
Kommunikation/PR
Ulrike Piesch                                 Fotoredaktion: Wencke Nöthhorn
Tel. +49 [89] 9507-1167           Tel. +49 [89] 9507-1161
Fax +49 [89] 9507-91167           Fax +49 [89] 9507-91161
ulrike.piesch@ProSieben.de           wencke.noethhorn@ProSieben.de
www.presse.ProSieben.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: