ProSieben

Schwindelerregende Action mit Tom Cruise in der Free-TV-Premiere "Mission: Impossible 4" am 22. Dezember 2013 auf ProSieben

Schwindelerregende Action mit Tom Cruise in der Free-TV-Premiere "Mission: Impossible 4" am 22. Dezember 2013 auf ProSieben
Superstar Tom Cruise beweist im vierten Teil des von ihm produzierten Action-Franchise, dass er auch mit Ende Vierzig noch lange nicht zum alten Eisen gehört: Für "Phantom Protokoll" hangelte er sich ohne Stunt-Double an der Außenfassade des 830 Meter hohen "Burj Khalifa" in Dubai entlang É ProSieben zeigt "Mission: Impossible - Phantom Protokoll" am Sonntag, 22. Dezember 2013, um 20:15 Uhr zum ersten Mal im Free-TV.

Motiv: Left to right: Paula Patton plays Jane, Simon Pegg plays Benji, Tom Cruise plays Ethan Hunt, and Jeremy Renner plays Brandt in MISSION: IMPOSSIBLE - GHOST PROTOCOL, from Paramount Pictures and Skydance Productions. 


Foto: © 2011 Paramount Pictures.  All Rights Reserved.

Dieses Bild darf bis 27. Dezember 2013 honorarfrei fuer redaktionelle Zwecke und nur im Rahmen der Programmankuendigung verwendet werden. Spaetere Veroeffentlichungen sind nur nach Ruecksprache und ausdruecklicher Genehmigung der ProSiebenSat1 TV Deutschland GmbH moeglich. Verwendung nur mit vollstaendigem Copyrightvermerk. Das Foto darf nicht veraendert, bearbeitet und nur im Ganzen verwendet werden. Es darf nicht archiviert werden. Es darf nicht an Dritte weitergeleitet werden. Bei Fragen: 089/9507-1167.
Voraussetzung fuer die Verwendung dieser Programmdaten ist die Zustimmung zu den Allgemeinen Geschaeftsbedingungen der Presselounges der Sender der ProSiebenSat.1 Media AG. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/25171 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ProSieben Television GmbH/Photo Credit: David James"
Schwindelerregende Action mit Tom Cruise in der Free-TV-Premiere "Mission: Impossible 4" am 22. Dezember 2013 auf ProSieben Superstar Tom Cruise beweist im vierten Teil des von ihm produzierten Action-Franchise, dass er auch mit Ende Vierzig noch lange nicht zum alten Eisen gehört: Für "Phantom Protokoll"... mehr

Unterföhring (ots) - Superstar Tom Cruise beweist im vierten Teil des von ihm produzierten Action-Franchise, dass er auch mit Ende Vierzig noch lange nicht zum alten Eisen gehört: Für "Phantom Protokoll" hangelte er sich ohne Stunt-Double an der Außenfassade des 830 Meter hohen "Burj Khalifa" in Dubai entlang ... ProSieben zeigt "Mission: Impossible - Phantom Protokoll" am Sonntag, 22. Dezember 2013, um 20:15 Uhr zum ersten Mal im Free-TV.

   - Großes Geld für Tom Cruise: "Mission Impossible - Phantom 
     Protokoll" spielte weltweit 693 Millionen US-Dollar ein und ist 
     somit der erfolgreichste Teil der Reihe.
   - Ex-Pixar-Regisseur Brad Bird ("Die Unglaublichen") drehte hier 
     zum ersten Mal keinen Animationsfilm. 

Inhalt: Top-Agent Ethan Hunt (Tom Cruise) hat ein neues Ziel: Der gerissene Terrorist Cobalt (Mikael Nyqvist) schmiedet offenbar konkrete Pläne für den nuklearen Untergang der Welt. Um dessen geheime Identität zu enthüllen, muss Ethans IMF-Team allerdings unpraktischerweise in die Hochsicherheits-Archive des Kreml einbrechen. Die ohnehin äußerst riskante Aktion entpuppt sich als perfide Falle: Cobalt legt mit einer Bombe nicht nur den halben Roten Platz in Schutt und Asche - die Schuld dafür er schiebt Ethans Truppe in die Schuhe. Das Team muss untertauchen und wird offiziell sowohl von den Russen als auch den Amerikanern gejagt ...

"Mission: Impossible - Phantom Protokoll" (OT: "Mission: Impossible - Ghost Protocol") Am Sonntag, 22. Dezember 2013, um 20:15 Uhr Zum ersten Mal im Free-TV USA 2011 Genre: Action Regie: Brad Bird

Auch auf ProSieben HD - in HD und schärfer als die Realität! Mehr Infos unter www.hd.prosieben.de

Pressekontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH

Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media AG Peter Esch Kommunikation/PR Senior Redakteur / Stellv. Vice President Unit Fiction Medienallee 7 - D-85774 Unterföhring Tel. +49 (89) 9507-1177 Peter.Esch@ProSiebenSat1.com www.ProSiebenSat1.com

Bildredaktion

Veronika Hacker Tel. +49 [89] 9507-1584 Veronika.Hacker@ProSiebenSat1.com

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: