VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

VfL Wolfsburg-Presseservice: WM-Tickets im Fanprojekt für Spiele in Hannover und Dortmund
Abgabe des Bestellformulars bis spätestens 16. November
Nur eine Bewerbung pro Person möglich

    Wolfsburg (ots) - Das Fanprojekt und die Fanbeauftragten des VfL Wolfsburg haben für die Fußball-Weltmeisterschaft im kommenden Jahr in Deutschland Kartenkontingente für Spiele in Hannover und Dortmund zur Verfügung gestellt bekommen. Jeder Fan kann sich einzeln auf Karten bewerben, wobei bei dieser Aktion nur eine Bewerbung pro Person und pro Spiel zugelassen ist.

    Informationen unter www.vfl-wolfsburg.de

    Das Bestellformular sowie weitere wichtige Informationen bekommt man auf der Homepage des VfL Wolfsburg unter www.vfl-wolfsburg.de. Das Formular ist außerdem beim Fanbeauftragten Holger Ballwanz erhältlich und kann auch direkt vor Ort ausgefüllt werden. Abgabetermin des komplett ausgefüllten Bogens ist spätestens am Mittwoch, 16. November.

    Dauerkartenbesitzer und Clubmitglieder bevorzugt

    Dauerkartenbesitzer und Fanclubmitglieder sowie Wölfe/WölfiClub-Mitglieder werden bis zum kommenden Freitag, 11. November, bevorzugt behandelt. Wichtig ist, dass für das vorhandene Kartenkontingent pro Spiel eine doppelte Anzahl Bewerbungen eingeht, um so durch die 50/50 Prozent-Chance das Losverfahren zu ermöglichen. Sollten weniger Bewerberdaten als das zur Verfügung gestellte Kontingent vorliegen, verringert sich die Ticketanzahl entsprechend.

    Für folgende Spiele können Bewerbungen eingereicht werden: Spiel 9 (Vorrunde) E1-E2, 12. Juni 2006 um 15 Uhr in Hannover; 41,75 Euro (152 Bewerbungen), Spiel 34 (Vorrunde), A2-A3, 20. Juni 2006 um 16 Uhr in Hannover, 41,75 Euro (152 Bewerbungen), Spiel 56 (Achtelfinale) SH-ZG, 27. Juni 2006 um 21 Uhr in Hannover, 52,25 Euro (58 Bewerbungen) und Spiel 55 (Achtelfinale) SF-ZE, 27. Juni 2006 um 18 Uhr in Dortmund, 52,25 Euro (146 Bewerbungen). Alle Kartenpreise verstehen sich inklusive Vorverkaufsgebühr und Versand. Die Fanbetreuung wird zu den Spielen ein Fahrangebot anbieten.

    Bei Rückfragen stehen das Fanprojekt (05361 / 8935511) und die Fanbeauftragten (05361 / 8935513) auch gerne telefonisch zur Verfügung

    Wolfsburg, 07. November 2005

    Mit sportlichem Gruß Ihr Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der VfL Wolfsburg-Fußball GmbH Ansprechpartnerin: Barbara Ertel-Leicht Telefon:0 53 61 / 89 03 - 2 04 Telefax: 053 61 / 89 03 - 2 00 Email: be@vfl-wolfsburg.de

    Besuchen Sie auch das Presseportal des VfL Wolfsburg unter www.vfl-presseportal.de

Original-Content von: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: