VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

VfL Wolfsburg-Presseservice: Heimspiel gegen Nürnberg: Karten noch in allen Kategorien erhältlich
Auflaufteams aus Wolfsburg
Thiam sagt Länderspiel-Teilnahme ab
Wölfe-Kapitän am Sonntag zu Gast bei einer WDR-Kinder-Radiosendung

    Wolfsburg (ots) - Für das Heimspiel des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg am morgigen Samstag, 17. September, gegen den 1.FC Nürnberg sind noch Karten in allen Kategorien erhältlich. Tickets bekommt man im Internet unter www.vfl-wolfsburg.de bis Samstag, 13.00 Uhr, sowie im City-Fanshop in der Kaufhofpassage. Die Frühkassen und das Ticketcenter in der VOLKSWAGEN ARENA öffnen am Samstag um 10.30 Uhr, die Tageskassen sind ab 12.30 Uhr besetzt.

Gewinner der 14. Stadtmeisterschaften laufen ein

    Die Auflaufteams zum Heimspiel gegen Nürnberg kommen aus Wolfsburg. Als Gewinner der 14. Stadtmeisterschaften werden die Mädchenmannschaft der Grundschule Sülfeld und das Jungenteam der Grundschule Käferschule in Reislingen mit den Stars des VfL Wolfsburg und des 1. FC Nürnberg einlaufen.

Thiam: „Möchte kein Risiko eingehen“

    Pablo Thiam hat seine Teilnahme am Länderspiel der Nationalmannschaft Guineas am zweiten Oktoberwochenende in Botswana abgesagt. „Ich möchte meine Verletzung richtig auskurieren und dann kein Risiko eingehen. Außerdem sind wir ja für den Afrika-Cup bereits qualifiziert“, so Thiam.

    Anlässlich des Weltkindertages ist Pablo Thiam am kommenden Sonntag, 18. September, zu Gast bei der Hörfunk-Sendung „Lilipuz“ des Westdeutschen Rundfunks in Köln. Der VfL-Profi wird unter anderem ein Quiz mit den Kindern spielen. Die Sendung wird in der Zeit von 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr im WDR 5 übertragen.

Wolfsburg, 16. September 2005

Mit sportlichem Gruß Ihr Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der VfL Wolfsburg-Fußball GmbH Ansprechpartnerin: Barbara Ertel-Leicht Telefon: 0 53 61 / 89 03 – 2 04 Telefax: 0 53 61 / 89 03 – 2 00 Email: be@vfl-wolfsburg.de

Besuchen Sie auch das Presseportal des VfL Wolfsburg unter www.vfl- presseportal.de

Original-Content von: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: