kress.de

ProSieben und Sat.1 suchen neue Prime-Time-Shows
Brainpool und Constantin Entertainment gewinnen Aufträge

Heidelberg (ots) - Bei ProSiebenSat.1 sind aus dem jüngsten Wettbewerb um Produktionsaufträge für neue Fernsehshows nach Informationen des Mediendienstes kress Brainpool TV und Constantin Entertainment als Sieger hervorgegangen. Die beiden Produktionsfirmen haben Strategic-Development-Aufträge für neue Prime-Time-Shows bekommen, die im Herbst/Winter auf Sendung gehen sollen. Der Schwerpunkt von Constantin liegt dabei auf Sat.1, der von Brainpool auf ProSieben. Ausgeschrieben waren Prime-Time-Sendeplätze wie etwa Freitag 20.15 Uhr bei Sat.1 oder Donnerstag und Samstag 20.15 Uhr bei ProSieben.

Unabhängig davon hat Constantin Entertainment für den Sat.1-Vorabend mehrere Scripted-Reality-Formate pilotiert, darunter "Geheimnisse - Leben mit der Lüge" oder "Spurlos - Auf der Suche nach Vermissten". Diese und weitere sollen stärker in Richtung Fiction gehen und teils mit Profi- statt Laiendarstellern arbeiten. Der Comedy-Klassiker "Die dreisten Drei" kehrt mit neuer Besetzung zurück.

Für Constantin bedeutet das eine positive Kehrtwende. 2009 war die Produktionsfirma beim Stammkunden Sat.1 plötzlich nicht mehr gefragt. Mehr über die Pläne von Constantin Medien und deren erfolgreiche Expansion ins Ausland im aktuellen kressreport 6/2011 (ET: 18. März 2011)

Pressekontakt:

kress
Eckhard Müller
Telefon: 06621/3310-231
Fax: 06621/3310-222
eckhard.mueller@kress.de

Original-Content von: kress.de, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: kress.de

Das könnte Sie auch interessieren: