Das könnte Sie auch interessieren:

Scheitern Sterne-Köche an anspruchsvoller Shanghai-Küche? Die neue Kochshow "Top Chef Germany" am Mittwoch, 15. Mai 2019, um 20:15 Uhr in SAT.1

Unterföhring (ots) - Wie gut kennen sich deutsche Sterne-Köche mit asiatischen Köstlichkeiten aus? Werden ...

Mehr drin zum selben Preis: ALDI TALK stockt Datenvolumen inkl. LTE deutlich auf

Essen/Mülheim a. d. Ruhr (ots) - ALDI TALK stockt das Datenvolumen in seinen Kombi-Paketen, Internet-Flatrates ...

ZDF-"Frontal 21"-Doku: Wie Kriminelle und Terroristen Europa plündern

Mainz (ots) - 50 Milliarden Euro Steuergeld pro Jahr, erbeutet aus der Kasse europäischer Staaten. Mit ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Straubinger Tagblatt

23.04.2019 – 17:17

Straubinger Tagblatt

Straubinger Tagblatt: Nord Stream 2 - Webers Kampfansage

Straubing (ots)

Sanktionen gegen den Kreml zu erlassen, weil er Menschen in der EU umbringen, im Donbass Krieg führen lässt und die Krim annektiert hat, zugleich aber die Energieabhängigkeit von Moskau zu vergrößern - das überzeugt nicht. Vor allem der Ärger der Osteuropäer und der Ukraine, die Merkel angeblich so am Herzen liegt, ist verständlich. Was ist etwa von Präsident Wladimir Putins schwammigen Zusagen zu halten, die Ukraine nicht vom Gastransfer nach Europa abzuschneiden? Kann man ihm wirklich trauen? Die Kanzlerin hat mit ihrer Halsstarrigkeit Europäer und die USA gleichzeitig gegen Deutschland aufgebracht. Das könnte sich eines Tages rächen. Weber scheint das begriffen zu haben.

Pressekontakt:

Straubinger Tagblatt
Ressortleiter Politik/Wirtschaft
Dr. Gerald Schneider
Telefon: 09421-940 4449
schneider.g@straubinger-tagblatt.de

Original-Content von: Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Straubinger Tagblatt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung