PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von GN Hearing GmbH, ReSound mehr verpassen.

09.02.2021 – 08:48

GN Hearing GmbH, ReSound

Bester Service für Hörgeräte-Kunden – gerade jetzt: GN Hearing unterstützt Hörakustiker mit individualisierbarem Termin-Tool für Websites und begleitender Marketing-Kampagne

Bester Service für Hörgeräte-Kunden – gerade jetzt: GN Hearing unterstützt Hörakustiker mit individualisierbarem Termin-Tool für Websites und begleitender Marketing-Kampagne
  • Bild-Infos
  • Download

2 Dokumente

Bester Service für Hörgeräte-Kunden – gerade jetzt:

GN Hearing unterstützt Hörakustiker mit individualisierbarem Termin-Tool für Websites und begleitender Marketing-Kampagne

<Münster, 9. Februar 2021> Trägerinnen und Träger von Hörgeräten brauchen den kompetenten Service ihres Hörakustik-Fachgeschäftes – auch und gerade angesichts der kommunikativen Herausforderungen, die mit COVID-19 einhergehen. Das weiß auch der dänische Hörgeräte-Hersteller GN Hearing, und er unterstützt seine Partnerinnen und Partner im Hörakustik-Fachhandel daher mit neuen Ideen und Konzepten, die die Betreuung der Hörgeräte-Kunden erleichtern. Aktuell stellt das Unternehmen ein individualisierbares Online-Termin-Tool für Hörakustik-Fachgeschäfte vor, das sich sehr leicht und innerhalb weniger Tage auf der jeweiligen Website integrieren lässt. Das Tool ermöglicht Menschen mit eingeschränktem Gehör sehr flexibel Termine im Hörakustik-Fachgeschäft zu reservieren – auch schon für die Monate nach dem voraussichtlichen Ende des Lockdowns. Komplettiert wird dieses Angebot durch eine Kommunikationskampagne, die mit Mailings und Online-Aktivitäten auf die Wichtigkeit des guten Hörservice in Zeiten der Pandemie hinweist. Erst vor wenigen Tagen hatte die GN Hearing einen Online-Hörtest vorgestellt, den Hörakustik-Betriebe ebenfalls individualisiert für ihren Internet-Auftritt nutzen können. Weitere Informationen zum Online-Termin-Tool oder auch zum Online-Hörtest erhalten Hörakustik-Unternehmen beim Marketing-Team der GN Hearing unter marketing@gnresound.de. Am Donnerstag, dem 11. Februar (9:30 bis 10:30 Uhr) sowie am Montag, dem 15. Februar (15:30 bis 16:30 Uhr) wird zudem das Marketing-Webinar „Kommunikation im Lockdown“ angeboten, Anmeldungen ebenfalls unter der genannten Adresse.

„Menschen mit eingeschränktem Gehör befinden sich derzeit in einer besonders schwierigen Situation“, so Marina Teigeler, Direktorin Marketing und Produktmanagement der GN Hearing GmbH. „Einerseits fühlen sie sich in der häuslichen Quarantäne oder bei Gesprächen durch Atemschutzmasken umso mehr eingeschränkt und isoliert. Andererseits zögern viele, den Service eines Hörakustikers in Anspruch zu nehmen. Hier wollen wir Abhilfe schaffen, so gut es geht – etwa mit unserem Termin-Tool, das sich schnell an das Corporate Design und an die Erfordernisse jedes Hörakustik-Betriebes anpassen und dann mit einem Button in dessen Online-Auftritt integrieren lässt. Interessenten bietet das die Möglichkeit, online Termine schon lange im Voraus zu reservieren. Sie vermerken den gewünschten Service und den gewünschten Zeitpunkt; bei Unternehmen mit mehreren Standorten können sie auch die gewünschte Filiale auswählen. Und sie geben den Kontakt für eventuelle Rückfragen an. Begleitet wird die Einführung des Tools mit einer kleinen, funktional gehaltenen Kampagen für Print-Mailings, Social Media und einen eigenen E-Mail-Newsletter.“

Für Gestaltung und Einbindung des Online-Termin-Tools bietet die GN Hearing die Unterstützung einer Multimedia-Agentur an – und das zu sehr moderaten Preisen. – „Uns geht es nicht darum, mit diesem Tool zu verdienen. Vielmehr wollen wir unsere Partnerinnen und Partner im Hörakustik-Fachhandel dabei unterstützen, auch in der aktuell schwierigen Situation ihren Service anzubieten“, so Marina Teigeler.

Hörakustiker und Hörakustikerinnen, die sich für weitere Informationen zum Online-Termin-Tool sowie zur begleitenden Kampagne interessieren, sollten sich zum Marketing-Webinar „Kommunikation im Lockdown“ anmelden, das die GN Hearing am Donnerstag, dem 11. Februar (9:30 bis 10:30 Uhr), sowie am Montag, dem 15. Februar (15:30 bis 16:30 Uhr), nochmals anbietet. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldungen unter Angabe des gewünschten Termins ab sofort unter marketing@gnresound.de.

Einen Überblick zum neuen Termin-Tool sowie zur begleitenden Kampagne finden Hörakustiker und Hörakustikerinnen unter www.gninside.de/corona.

Einen Überblick zu sämtlichen Marketing- und Weiterbildungsangeboten der GN Hearing für die Hörgeräte-Marken ReSound und Interton erhalten Hörakustiker*innen in der Broschüre „Ihr Wegweiser zum Erfolg“, die Sie am Ende dieser Seite downloaden können.

Unsere Presse-Fotos dürfen Sie frei verwenden. Bildunterschrift: Hörgeräte-Kunden brauchen gerade jetzt besten Hörservice – GN Hearing unterstützt Hörakustiker mit einem individualisierbarem Termin-Tool für Websites sowie mit einer begleitenden Kampagne (Quelle: ReSound)

Weitere Informationen zu den smarten Hörgeräten von ReSound sowie den Zugang zu unserem Presse-Newsroom finden Sie unter www.resound.com > PRESSE & NEWSROOM.

Pressekontakt: PR-Büro Martin Schaarschmidt, Tel.: (030) 65 01 77 60, eMail: martin.schaarschmidt@berlin.de.

Redaktioneller Hinweis:

Als eine der weltweit führenden Hörgeräte-Marken bestimmt ReSound die Innovationen bei den modernen Hörsystemen schon lange maßgeblich mit. Wir wollen, dass immer mehr Menschen, die mit einem Hörverlust leben, wieder besser hören und richtig verstehen. Deshalb entwickeln wir Hörsysteme, die fast das Hörerlebnis des natürlichen Ohres schaffen, und die es Hörgeräte-Akustikern ermöglichen, die Lebensqualität ihrer Kunden gravierend anzuheben. ReSound ist in über 80 Ländern vertreten. Zu uns gehören ein großes Team kompetenter Mitarbeiter sowie zahlreiche Technologie-Zentren. In Deutschland gehört ReSound zur GN Hearing GmbH, die ihren Sitz in Münster hat – s. www.resound.com.

PRESSEKONTAKT:

Martin Schaarschmidt

PR-Berater (DAPR) und Fachjournalist

martin.schaarschmidt@berlin.de

Tel. (030) 65 01 77 60

Funk (0177) 625 88 86

Fax (030) 65 01 77 63

Anemonenstraße 47

12559 Berlin

Homepage: martin-schaarschmidt.de

Blog: die-hörgräte.de

twitter.com/schaarschmidts