DQS GmbH

DQS auf dem 12. CSR-Forum in Ludwigsburg

Frankfurt am Main (ots) - Die DQS GmbH ist erstmals auf dem CSR-Forum vom 5. bis 6. April 2016 in Ludwigsburg vertreten. Bereits zum 12. Mal diskutieren Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft sowie NGOs und Gesellschaft unter dem Motto CSR von "Flüchtlinge" bis "Volkswagen" über die aktuellen Herausforderungen für eine nachhaltige Unternehmensführung. Neben Vorträgen erwarten die Teilnehmer Podiumsdiskussionen. Eine umfangreiche Ausstellung lädt zum Austausch mit den Referenten und Experten ein. Die DQS informiert vor Ort unter anderem über Managementsysteme für nachhaltiges und soziales Handeln sowie die Möglichkeiten zur Prüfung von Nachhaltigkeitsmanagement und -reporting durch den Standard AA 1000 AS.

AA 1000 AS: Internationaler Standard zur Verifizierung von Nachhaltigkeitsberichterstattung

Nach der Transparenz-Richtlinie der Europäischen Union müssen ab 2017 Unternehmen mit mehr als 500 Mitarbeitern verbindlich über ökologische, soziale Themen ihrer Unternehmensführung berichten. Dabei sind Transparenz, Glaubwürdigkeit und die Berücksichtigung aller relevanten Zielgruppen elementare Anforderungen. Der objektiven Bewertung der Nachhaltigkeitsberichterstattung legt die DQS GmbH den Standard AccountAbility 1000 (AA 1000 AS) zu Grunde. Dieser ist ein weltweit gültiges Regelwerk für die Auditierung von Nachhaltigkeitsmanagement und -reporting. Eine Prüfung nach AA 1000 AS bescheinigt nicht nur die Zuverlässigkeit eines Nachhaltigkeitsberichts und erhöht seine Glaubwürdigkeit, sie stellt auch sicher, dass das Nachhaltigkeitsmanagement alle relevanten Fakten und Anspruchsgruppen einbezieht.

Brücke zwischen Wirtschaft und Gesellschaft

Corporate Social Responsibility (CSR) und Nachhaltigkeit sind die modernen Ausdrucksformen für unternehmerisches Engagement in der Gesellschaft. Deshalb befasst sich das Deutsche CSR-Forum insbesondere mit CSR und Nachhaltigkeit vor allem mit den Themen Ökonomie, der Ökologie und dem sozialen Verhalten von Unternehmen, sowohl gegenüber den Mitarbeitern als auch gegenüber der Gesellschaft. Dabei will das Deutsche CSR-Forum - Internationales Forum für Nachhaltigkeit und Zukunftsfähigkeit - den Dialog zwischen Wirtschaft und Gesellschaft aktiv fördern. Es versteht sich als offene Kommunikationsplattform für Unternehmen und alle anderen Gruppen der Gesellschaft. Es ist Austausch-Börse von Trends, Ideen und Kooperationsmöglichkeiten.

Die Veranstaltung im Überblick  
Termin: 5. - 6. April 2016 
Veranstaltungsort: Forum am Schloßpark, Ludwigsburg bei Stuttgart 
Ihr DQS-Ansprechpartner vor Ort: Altan Dayankac, Produktmanager 
Nachhaltigkeit 
Der Anmeldeschluss für die Teilnahme ist der 31. März 2016 
Weitere Informationen zur Anmeldung und zum Programm finden Sie unter
www.csrforum.eu 

Pressekontakt:

Matthias Vogel
Leiter Marketing & Communication
DQS GmbH

August-Schanz-Straße 21
60433 Frankfurt am Main

Tel.: 069 95427-287
E-Mail: matthias.vogel@dqs.de

www.dqs.de

Original-Content von: DQS GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: DQS GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: