Meldungen zum Thema Schienensuizid

Filtern
  • 31.01.2022 – 12:23

    Polizeipräsidium Aalen

    POL-AA: Backnang: Personenunfall beim Bahnhof Maubach

    Backnang: (ots) - Beim Bahnhof Maubach ereignete sich am Montagmorgen gegen 9.30 Uhr ein Bahnunfall. Ein Jugendlicher wurde dort von einer aus Richtung Stuttgart einfahrenden S-Bahn erfasst und tödlich verletzt. Die Bahnstrecke war bis ca. 11.20 Uhr gesperrt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Klärung der Details, die zu dem Unglück führten, übernommen. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Aalen ...

  • 21.01.2022 – 12:11

    Bundespolizeiinspektion Trier

    BPOL-TR: Personenunfall im Bereich Oberwesel

    Oberwesel (ots) - Gestern Nachmittag ereignete sich auf der Bahnstrecke Mainz - Koblenz, Bereich Oberwesel, ein Personenunfall. Aus bisher noch ungeklärten Gründen überquerte ein 30-jähriger Mann die Bahngleise und wurde von einem sich nähernden Personenzug erfasst. Dabei trug er glücklicherweise lediglich Verletzungen (nicht lebensbedrohlich) an den Beinen davon und wurde nach ärztlicher Erstversorgung zur ...

  • 19.01.2022 – 14:26

    Bundespolizeiinspektion Karlsruhe

    BPOLI-KA: Unfall am Mannheimer Hauptbahnhof - Eine Person verletzt

    Mannheim (ots) - In den Mittagsstunden des 19. Januar hat sich am Mannheimer Hauptbahnhof ein Personenunfall ereignet, bei dem eine Person verletzt wurde. Gegen 13:20 Uhr erhielt die Bundespolizei Kenntnis darüber, dass eine Person im Mannheimer Hauptbahnhof ohne Fremdeinwirkung in die Gleise sprang. Durch umsichtiges Verhalten des Triebfahrzeugführers konnte ein ...

  • 05.01.2022 – 08:16

    Bundespolizeiinspektion Erfurt

    BPOLI EF: Person wird in Kahla von Zug erfasst und verletzt

    Kahla (ots) - Am gestrigen Abend, kurz nach 18 Uhr, kam es auf dem Streckenabschnitt Jena - Orlamünde in der Ortslage Kahla zu einem Personenunfall im Zusammenhang mit dem Bahnbetrieb. Der Notfallleitstelle der Deutschen Bahn wurde durch den Lokführer einer Regionalbahn mitgeteilt, dass dieser einen dumpfen Knall wahrgenommen und eine Notbremsung vorgenommen hat. Zu diesem Zeitpunkt wurde davon ausgegangen, dass es ...

  • 30.12.2021 – 11:23

    Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main

    BPOL-F: 19-Jähriger wird von S-Bahn erfasst und schwer verletzt

    Frankfurt am Main (ots) - Gestern Abend gegen 20 Uhr ereignete sich auf der Bahnstrecke zwischen Frankfurt Rödelheim und Frankfurt Westbahnhof ein Personenunfall, bei dem ein 19-Jähriger von einer S-Bahn erfasst und schwer verletzt wurde. Der Lokführer sah den Heranwachsenden im Gleisbereich nicht, verspürte jedoch einen Schlag am Triebfahrzeug, weswegen er den Zug im Westbahnhof zum Halt brachte und die ...

  • 22.12.2021 – 08:32

    Bundespolizeiinspektion Erfurt

    BPOLI EF: Lebensbedrohlicher Personenunfall am Bahnhof Sömmerda

    Bahnhof Sömmerda (ots) - Kurz vor Mitternacht wurde die Bundespolizei über einen Personenunfall am Bahnhof Sömmerda informiert. Ersten Aussagen und Ermittlungen zufolge soll es zu einem Spannungsüberschlag von der Oberleitung auf eine Person gekommen sein, nachdem diese auf einen stehenden Güterzug geklettert war. Über die Deutsche Bahn wurde eine sofortige ...