Meldungen zum Thema Bundesgartenschau

Filtern
  • 10.06.2021 – 13:13

    Landespolizeiinspektion Erfurt

    LPI-EF: Parkbänke gestohlen

    Erfurt (ots) - Zwischen dem 10. und 14.05.2021 trieben sich Diebe auf dem Gelände der Bundesgartenschau im Bereich des Erfurter Petersbergs herum. An mehreren Stellen des Veranstaltungsgeländes stahlen sie drei lange Holzgartenbänke mit Rücken und Armlehnen. Wer kann Angaben zum Verbleib der Bänke machen? Wem wurden Bänke entsprechend der Abbildung zum Kauf angeboten? Bei den Gartenbänken handelt es sich um das Modell "Stockholm" der Marke Garden Pleasure im ...

  • 01.06.2021 – 10:43

    Landespolizeiinspektion Erfurt

    LPI-EF: Schmierereien

    Erfurt (ots) - Nicht nur in Hollywood prangt ein großer Schriftzug über der Stadt. Auch Erfurt hat seit kurzer Zeit auf dem Petersberg einen eigenen Schriftzug. Er ist neues Wahrzeichen der Stadt und ein beliebtes Fotomotiv im Rahmen der Bundesgartenschau. Allerdings erfreut sich nicht jeder an der neuen Attraktion. Unbekannte haben die Buchstaben beschmiert. Mit rosa und grüner Sprühfarbe wurde die Rückseite des Schriftzuges verunstaltet. Wie hoch der Schaden ...

  • 14.05.2021 – 11:09

    Landespolizeiinspektion Erfurt

    LPI-EF: Schmierereien auf BUGA

    Erfurt (ots) - Eine Streife der BUGA-Wache stellte am Donnerstagabend ein riesiges Graffiti auf dem Petersberg fest. Unterhalb des Verkehrsgartens hatte eine unbekannte Person auf dem Gelände der Bundesgartenschau an eine Betonmauer einen Schriftzug mit Sprühfarbe aufgebracht. Wie hoch die Kosten sind, um das 2,5 Meter hohe und 11,5 Meter breite Graffiti entfernen zu lassen, ist noch unklar. (JN) Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt ...

  • 30.04.2021 – 13:57

    Landespolizeiinspektion Erfurt

    LPI-EF: BUGA-Gelände beschmiert

    Erfurt (ots) - In den vergangenen Tagen wurden gleich zwei Objekte der Bundesgartenschau verunstaltet. Am Petersweg brachten Unbekannte an der Defensionskaserne einen ein Meter breiten Schriftzug mit türkiser Sprühfarbe an. Auch der Verkehrsgarten der Jugendverkehrsschule Erfurt wurde auf dem Petersberg heimgesucht. Die Täter sprühten einen roten Schriftzug über etwa drei Meter Breite an die Fassade. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung. (JN) Rückfragen bitte ...

  • 16.12.2020 – 12:51

    Polizeipräsidium Mannheim

    POL-MA: Mannheim-Feudenheim: Vandalen sägen ersten gepflanzten Baum auf BUGA23-Gelände ab - Polizei sucht Zeugen

    Mannheim-Feudenheim (ots) - Auf dem Gelände der für 2023 geplanten Bundesgartenschau auf dem sogenannten "Spinelli-Areal" wurde vor wenigen Wochen im Beisein von Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz und Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch der erste Baum angepflanzt. Hierbei handelte es sich um eine 12-jährige ...