Blaulicht-Meldungen aus Zittau / Bautzen

Filtern
  • 25.09.2023 – 14:22

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: 132 Migranten am Wochenende

    Löbau / Zittau / Bautzen (ots) - Am zurückliegenden Wochenende sind im Zuständigkeitsbereich der Bundespolizeiinspektion Ebersbach insgesamt 132 Migranten festgestellt und in Gewahrsam genommen worden. Der Großteil der aufgegriffenen Migranten kam aus Syrien und es gingen oftmals Hinweise aus der Bevölkerung ein, die zu den Feststellungen führten. Bei den festgestellten Aufgriffen handelte es sich in den meisten ...

  • 17.10.2022 – 12:26

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Erneut Migranten aufgegriffen

    Zittau, Bautzen, Bischofswerda (ots) - Auch am zurückliegenden Wochenende griffen Ebersbacher Bundespolizisten wieder mehrere Migranten auf. So waren es am 14.Oktober 2022 gegen 08:45 Uhr drei Türken im Alter von 26, 27 und 44 Jahren, welche ohne Ausweisdokumente auf dem Bahnhof in Bischofswerda festgestellt wurden. Ebenfalls am 14. Oktober 2022 gegen 10:45 Uhr stellte ein deutsch-tschechische Verbundstreife auf dem ...

  • 30.08.2022 – 13:48

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Bundespolizei stellt erneut Migranten und Abholer fest

    Zittau / Bautzen (ots) - Auch in den letzten 24 Stunden stellten Bundespolizisten mit Unterstützung der Landespolizei mehrere Migranten und einen Abholer fest. Am 29. August 2022 gegen 15:00 Uhr war es ein Bürgerhinweis, welcher die Landespolizei in Kenntnis setzte, dass sich im Bereich Großhennersdorf-Königsholz eine Person aufhalten soll. Die sofort eingesetzte Streife stellte einen Inder ohne Ausweis fest und ...

  • 29.08.2022 – 09:42

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Schleuser und Migranten aufgegriffen

    Zittau, Bautzen (ots) - Die Bundespolizei hat am vergangenen Wochenende wieder mehrere Migranten und einen tschechischen Schleuser aufgegriffen. Die Gemeinsame Einsatzgruppe Oberlausitz stoppte am 29. August 2022 in der Zittauer Chopinstraße um 04:45 Uhr ein tschechisches Taxi mit vier syrischen Fahrgästen. Der 49-jährige tschechische Fahrer hatte die 23- bis 37-jährigen Männer von Tschechien nach Deutschland ...

  • 30.12.2021 – 11:30

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Mehrere Verstöße gegen das Sprengstoffgesetz

    Zittau / Bautzen (ots) - Am gestrigen Mittwoch, den 29. Dezember 2021 stellten Bundespolizisten mehrere Verstöße gegen das Sprengstoffgesetz fest. Gegen 12:20 Uhr war eine 53-jährige Deutsche, welche als Beifahrerin eines PKW Opel aus Polen einreiste und in Zittau kontrolliert wurde. Auf Nachfragen gab die Frau an, dass sie in Polen Böller gekauft hat. Die Nachschau ergab, dass es sich um 44 Böller der Kategorie F 3 ...

  • 20.10.2021 – 11:30

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Zweiter deutsch-tschechischer Fahndungseinsatz

    Zittau, Bautzen, Löbau, Seifhennersdorf (ots) - Die Bundespolizei und die tschechische Polizei führten am 14. und am 15. Oktober 2021 mit mehreren gemeinsamen Grenzstreifen einen Fahndungseinsatz auf deutscher Grenzseite im Dreiländereck durch. Bereits am 30. Juni 2021 hatte auf tschechischer Grenzseite ein gemeinsamer Fahndungseinsatz stattgefunden. An beiden Tagen ...

  • 19.07.2021 – 11:30

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Alkoholfahrten gestoppt

    Zittau / Bautzen (ots) - Bundespolizisten kontrollierten am 17. Juli 2021 in Sohland a.d. Spree und in Zittau einen PKW- und einen Fahrradfahrer, welche unter Alkoholeinfluss am Straßenverkehr teilnahmen. In den frühen Morgenstunden war es in Sohland a.d. Spree ein tschechischer Skoda, welcher auf Grund seiner unsicheren Fahrweise auffiel. Als die Polizisten den Skoda stoppten und den 41-jährigen tschechischen Fahrer kontrollierten, stellten sie starken Alkoholgeruch ...

  • 12.04.2021 – 17:01

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Haftbefehle vollstreckt

    Zittau, Bautzen (ots) - Bundespolizisten vollstreckten zwischen dem 10. und 12. April 2021 insgesamt drei Haftbefehle. Am 10. April geriet ein 31-jähriger Pole am Bahnhof Bautzen in eine Kontrolle. Dabei wurde festgestellt, dass er von der Staatsanwaltschaft Aurich wegen Diebstahls gesucht wird. Da der junge Mann die Geldstrafe in Höhe von 1.650,50 Euro nicht zahlen konnte, muss er nun eine Ersatzfreiheitsstrafe von 100 Tagen in der Justizvollzugsanstalt Bautzen absitzen. ...

  • 02.06.2020 – 14:10

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Bundespolizei warnt vor Betreten von Bahnanlagen und bittet um Mithilfe

    Neusalza-Spremberg, Wilthen, Löbau, Zittau, Bautzen (ots) - Der Start der diesjährigen Aufklärungskampagne der Bundespolizei wird vom gefährlichen Verhalten einiger Mitbürger am Männertag und am Pfingstwochenende überschattet. Zum Glück wurden bisher noch keine Verletzungen oder gar Schlimmeres verzeichnet - noch nicht. Die Rede ist vom Aufenthalt auf ...

  • 29.11.2019 – 13:05

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Drei Haftbefehle an einem Tag umgesetzt

    Zittau + Bautzen (ots) - Am 28. November 2019 geriet um 11:20 Uhr auf dem BAB4-Rastplatz Oberlausitz bei Bautzen ein 41-jähriger Türke in das Fahndungsvisier der Bundespolizei. Gegen den Mann lag ein offener Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Görlitz vor. Demnach musste er eine Geldstrafe inklusive Gebühren in Höhe von 1.273,50 Euro zahlen. Das Amtsgericht Zittau hatte ihn im Juli 2018 wegen dem Verstoß gegen das ...

  • 18.11.2019 – 11:45

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Wochenende des unerlaubten Aufenthalts

    Zittau / Bautzen (ots) - Am vergangenen Wochenende wurden durch Beamte der Bundespolizei Ebersbach mehrere unerlaubt eingereiste bzw. aufhältige Ukrainer festgestellt. Der erste Fall kam am 16. November 2019 in Zittau ans Licht, als durch eine Streife der Gemeinsamen Einsatzgruppe Oberlausitz ein ukrainischer Kleintransporter angehalten und kontrolliert wurde. Die Insassen, drei ukrainische Männer im Alter von 19, 28 ...

  • 18.07.2019 – 09:25

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Zwei Fahrzeugführer ohne Fahrerlaubnis erwischt

    Zittau / Bautzen (ots) - Am 17. Juli 2019, gegen 14:00 Uhr, haben Bundespolizisten in Zittau auf der Friedensstraße einen 20-jährigen Tschechen mit seinem Moped angehalten und kontrolliert. Der junge Mann war mit seinem Gefährt ohne Kennzeichen / Versicherungskennzeichen unterwegs. Eine Fahrerlaubnis konnte er ebenfalls nicht vorweisen. Er war der Annahme, dass er zum Führen seines Mopeds keine Fahrerlaubnis ...

  • 04.02.2019 – 11:10

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Elektroschocker und Messer sichergestellt

    Zittau / Bautzen (ots) - Das sind nur zwei Ergebnisse des letzten Wochenendes bei der Bundespolizeiinspektion Ebersbach. So stellten Beamten des Bundespolizeirevier Zittau am 03. Februar 2019 gegen 07:30 Uhr in Oberseifersdorf einen polnischen Kleinbus fest. Fahrer war ein 42-jähriger Pole. Die Kontrolle verlief soweit negativ, allerdings entdeckten die Beamten bei der Nachschau im Innenraum des Fahrzeugs ein ...