Blaulicht-Meldungen aus Stuttgart-Rohr

Filtern
  • 07.10.2023 – 20:30

    Polizeipräsidium Stuttgart

    POL-S: Senior vermisst - Öffentlichkeitsfahndung mit Echtbild

    Stuttgart-Rohr (ots) - Die Polizei sucht mit einem Echtbild nach dem 78 Jahre alten Wolfgang W. aus Stuttgart-Rohr. Der Senior verließ vermutlich am Freitagnachmittag (06.10.2023) seine Wohnung und kehrte bis heute nicht zurück. Es ist nicht auszuschließen, dass sich der orientierungslose Mann in einer hilflosen Lage befindet. Die Fahndungsmaßnahmen der Polizei, ...

  • 07.11.2021 – 09:22

    Polizeipräsidium Stuttgart

    POL-S: Wohnungseinbruch

    Stuttgart-Rohr (ots) - Unbekannte sind am Samstag (06.11.2021) zwischen 15.00 und 21.00 Uhr in eine Wohnung an der Thingstraße eingestiegen. Vermutlich gelang es den Tätern, ein gekipptes WC-Fenster zu öffnen. In der Wohnung wurden Zimmer durchwühlt und etwas Bargeld entwendet. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189905778 mit der Kriminalpolizei in Verbindung zu setzen. Rückfragen bitte an: ...

  • 16.10.2021 – 12:44

    Polizeipräsidium Stuttgart

    POL-S: Rabiater Ladendieb geflüchtet - Zeugen gesucht

    Stuttgart-Rohr (ots) - Ein unbekannter Mann hat am Freitagabend (15.10.2021) gegen 19:30 Uhr in einem an der Schönbuchstraße gelegenen Einkaufsmarkt mehrere Pizzen gestohlen und ist anschließend geflüchtet. Der Ladendieb nahm vier Packungen an sich, steckte sie in seinen Rucksack und wollte den Lebensmittelmarkt verlassen, ohne die Ware zu bezahlen. Als sich eine 53-jährige Angestellte ihm am Ausgang entgegenstellte, ...

  • 05.09.2020 – 09:52

    Polizeipräsidium Stuttgart

    POL-S: Rabiater Fahrgast in S-Bahn festgenommen

    Stuttgart-Rohr (ots) - Polizeibeamte haben am Freitag (04.09.2020) einen rabiaten Fahrgast auf dem Bahnsteig der S-Bahn-Haltestelle Stuttgart-Rohr vorläufig festgenommen. Ein 22-Jähriger zeigte gegen 12.30 Uhr in der S 2 zwischen Filderstadt und Rohr bei einer Fahrgastkontrolle eine ungestempelte Mehrfachfahrkarte vor und verweigerte gegenüber dem Kontrollpersonal die Angabe seiner Personalien. Als der 32-jährige ...

  • 07.01.2020 – 11:50

    Polizeipräsidium Stuttgart

    POL-S: Einbrüche in Wohnungen - Zeugen gesucht

    Stuttgart-Rohr/-West/-Weilimdorf (ots) - Unbekannte Täter sind zwischen Montag (30.12.2019) und Samstag (04.01.2020) in Wohnungen an der Kopernikusstraße, an der Gutbrodstraße und an der Stedingerstraße eingebrochen. Die Täter brachen im Zeitraum von Montag bis Freitag durch das Aufhebeln eines Fensters in eine Wohnung an der Kopernikusstraße ein. Ob die Täter Beute machten, ist derzeit noch unklar. In der ...

  • 26.11.2019 – 12:09

    Polizeipräsidium Stuttgart

    POL-S: Radfahrer prallt auf Pkw

    Stuttgart-Rohr (ots) - Ein Schwerverletzter und ein Sachschaden in Höhe von zirka 5.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstagmorgen (26.11.2019) gegen 08.10 Uhr in der Steigstraße ereignet hat. Eine 29-jährige Opel-Fahrerin wollte aus ihrer Grundstücksausfahrt rückwärts auf die Steigstraße fahren und übersah hierbei den in Richtung Robert-Koch-Straße fahrenden 36-jährigen Radfahrer. Bei dem anschließenden Zusammenstoß kam der Mann zu ...

  • 16.09.2019 – 11:12

    Bundespolizeiinspektion Stuttgart

    BPOLI S: Staatsanwaltschaft und Bundespolizeiinspektion Stuttgart geben bekannt: Gesuchter Taschendieb wiedererkannt und festgenommen

    Stuttgart-Rohr (ots) - Zivilfahnder der Bundespolizei haben am Samstagmorgen (14.09.2019) gegen 03:40 Uhr einen 32-jährigen Taschendieb am S-Bahnhaltepunkt Stuttgart-Rohr festgenommen. Der kamerunische Staatsangehörige steht im Verdacht als Täter einer Vielzahl von Diebstahlsdelikten der letzten neun Monate in ...

  • 16.07.2019 – 08:21

    Bundespolizeiinspektion Stuttgart

    BPOLI S: Herrenloses Gepäckstück

    Stuttgart-Rohr (ots) - Ein Hartschalenkoffer hat am Montagabend (15.07.2019) gegen 18:40 Uhr einen Polizeieinsatz am S-Bahnhaltepunkt Stuttgart-Rohr ausgelöst. Reisende meldeten zuvor über den Polizeinotruf einen herrenlosen Gegenstand am Bahnsteig. Alarmierte Spezialkräfte der Bundespolizei untersuchten den Koffer vor Ort. Im Nachhinein stellte sich das Gepäckstück als ungefährlich heraus, da sich in diesem lediglich Reiseutensilien befanden. Die im Nahbereich ...

  • 06.03.2018 – 15:49

    Polizeipräsidium Stuttgart

    POL-S: In Büro eingebrochen - Zeugen gesucht

    Stuttgart-Rohr (ots) - Unbekannte sind am Montagabend (05.03.2018) in ein Büro an der Helblingstraße eingebrochen und haben Bargeld gestohlen. Die Täter hebelten zwischen 19.25 Uhr und 22.20 Uhr zunächst die Eingangstüre auf. Im Gebäude brachen sie weitere verschlossene Türen auf. Sie durchsuchten verschiedene Büroschränke und hebelten zwei verschlossene Schränke auf. Sie stahlen mehrere Hundert Euro Bargeld. ...

  • 19.02.2018 – 13:34

    Polizeipräsidium Stuttgart

    POL-S: Küchenbrand

    Stuttgart-Rohr (ots) - Ein 47 Jahre alter Mann ist am Sonntagnachmittag (18.02.2018) bei einem Küchenbrand in der Gietmannstraße verletzt worden. Der 47 Jährige hatte offenbar gegen 15.45 Uhr in der Wohnung im Dachgeschoss Essen auf dem eingeschalteten Herd vergessen, wodurch dieses in Brand geriet. Passanten bemerkten die Flammen und verständigten die Feuerwehr. Die Feuerwehrleute retteten den 47-Jährigen aus der Wohnung und löschten die Flammen. Rettungskräfte ...

  • 17.11.2017 – 14:02

    Bundespolizeiinspektion Stuttgart

    BPOLI S: Auseinandersetzung in S-Bahn

    Stuttgart-Rohr (ots) - Zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Personen ist es in der Nacht von Donnerstag (16.11.2017) auf Freitag (17.11.2017) gegen 01:00 Uhr in der S-Bahn der Linie S1 zwischen Stuttgart-Rohr und Herrenberg gekommen. Ersten Erkenntnissen zu Folge entwickelte sich zwischen einem 36-jährigen deutschen Staatsangehörigen sowie einer weiteren bislang unbekannten männlichen Person zunächst eine verbale ...

  • 20.04.2015 – 12:50

    Bundespolizeiinspektion Stuttgart

    BPOLI S: Person im Gleis verursacht Schnellbremsungen

    Stuttgart - Rohr (ots) - Am vergangenen Samstagmorgen (18.04.2015) zwang eine bislang unbekannte Person zwei S-Bahnen zu Schnellbremsungen. Der oder die wahrscheinlich gleiche Unbekannte befand sich in unbekannter Absicht um 05:03 Uhr und um 06:53 Uhr im Gleisbereich des Haltepunktes Stuttgart-Rohr. Beide Male mussten einfahrende S-Bahnen Schnellbremsungen einleiten, um ein Erfassen der Person zu vermeiden. Streifen von ...