Blaulicht-Meldungen aus Neusalza-Spremberg

Filtern
  • 19.09.2022 – 11:00

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: 10 Migranten aufgegriffen

    Schönbach + Neusalza-Spremberg (ots) - Bundes- und Landespolizei stoppten am Abend des 16. September 2022 aufgrund eines Bürgerhinweises an einem Waldstück nahe Schönbach und an einem Döner-Imbiss in Neusalza-Spremberg acht Türken und zwei Afghanen im Alter zwischen 18 und 42 Jahren, die keine den Aufenthalt legitimierende Dokumente vorweisen konnten. Gegen 19:30 Uhr kontrollierte eine Streife des Polizeistandortes ...

  • 13.09.2022 – 10:15

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Unerlaubt Eingereiste wollten Fahrkartenkontrolle entgehen

    Neusalza-Spremberg + Neukirch / Lausitz (ots) - Drei unerlaubt eingereiste syrische Migranten waren am Morgen des 12. September 2022 mit dem Zug von Neusalza-Spremberg aus in Richtung Dresden gefahren und hatten ihn kurz vor der Fahrkartenkontrolle in Neukirch / West wieder verlassen. Beamte der Gemeinsamen Fahndungsgruppe Bautzen kontrollierten die 12, 16 und 29 Jahre ...

  • 10.05.2021 – 11:15

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Wieder Gleisüberschreitungen in Neusalza-Spremberg

    Neusalza-Spremberg (ots) - 07.05.2021, 20:35 Uhr Lärmende Jugendliche am Neusalzaer Bahnhaltepunkt holten am Freitagabend eine Streife der Bundespolizei auf den Plan. Als die Beamten gegen 20:35 Uhr eintrafen, war nur noch ein junger Mann vor Ort. Der 18-jährige Deutsche überschritt gerade die Gleise an nicht dafür vorgesehener Stelle und wurde von der Streife ...

  • 19.11.2020 – 11:39

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Steine und Warnbake auf die Schienen gelegt

    Neusalza-Spremberg (ots) - Unbekannte Täter haben am 17. November 2020 mehrere Steine, eine Schnapsflasche und eine Straßenwarnbake am Bahnübergang der Straße "Am Bahnhof" in Neusalza-Spremberg auf die Schienen gelegt. Um 21:35 Uhr überfuhr ein aus Wilthen kommender Trilex-Personenzug die Gegenstände und informierte die Bundespolizei. Laut Angaben des Triebfahrzeugführers wurde das Schienenfahrzeug nicht ...

  • 16.09.2020 – 08:34

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Regionalbahn mit Betonbrocken gestoppt

    Neusalza-Spremberg (ots) - Einen außerplanmäßigen Stopp musste die Regionalbahn Dresden - Zittau in der Nacht vom 14. auf den 15. September 2020 in Neusalza-Spremberg einlegen. Unbekannte Täter hatten nahe des Bahnhaltepunktes einen Betonbrocken auf die Schienen gelegt. Der Zug überfuhr diesen um 00:43 Uhr und legte einen Nothalt ein. Beamte der Bundespolizei stellten am Tatort einen Betonbrocken mit 25 Zentimetern ...

  • 20.08.2020 – 09:56

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Bundespolizei stellt flüchtigen Autofahrer

    Oppach (ots) - Mit einem schwarzen 200 PS starken Skoda Octavia RS und abgeschraubten Nummernschildern hatte es die Bundespolizei am Abend des 19. August 2020 zu tun. Laut Hinweis eines aufmerksamen Bürgers war dieser Wagen mit überhöhter Geschwindigkeit gegen 21:30 Uhr auf der B 96 aus Richtung Bautzen kommend nach Halbendorf unterwegs gewesen und fuhr schließlich in Richtung Cunewalde davon. Kurz zuvor hatte er sich ...

  • 14.05.2018 – 15:20

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Gefährlicher Leichtsinn an Bahnanlagen

    Neusalza-Spremberg (ots) - Drei Kinder sind für die eingeleitete Schnellbremsung eines Zuges am 13. Mai 2018 um 16:25 Uhr, auf der Strecke Dresden - Zittau, in Neusalza-Spremberg verantwortlich. Der Triebfahrzeugführer erkannte aus der Ferne mehrere Kinder und Jugendliche auf der Bahnsteigkante des Haltepunktes sitzen, deren Beine in den Gleisbereich ragten. Er leitete sofort eine Schnellbremsung ein. Die drei Kinder im ...