Blaulicht-Meldungen aus Lübstorf

Filtern
  • 11.08.2022 – 14:43

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Gasleck in Lübstorf

    Lübstorf (ots) - Wegen eines Gaslecks ist die Bahnhofsstraße in Lübstorf ab der Kreuzung B 106 bis zum Bahnhof seit etwa 13:50 Uhr des heutigen Tages weiträumig für den Personen- und Fahrzeugverkehr gesperrt. Offenbar wurde im Zuge durchgeführter Glasfaserarbeiten eine Gasleitung beschädigt. Arztpraxen und Häuser in der Bahnhofstraße wurden evakuiert bzw. können derzeit nicht betreten werden. Der Verkehr wird umgeleitet. Wann die Sperrung wieder aufgehoben wird, ...

  • 22.07.2022 – 12:30

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Wertsachen niemals im Fahrzeug zurücklassen

    Lübstorf, Zickhusen (ots) - Die Polizei in Gadebusch hat die Ermittlungen aufgenommen, nachdem in der Nacht zum 21. Juli aus Fahrzeugen, die auf Privatgrundstücken abgestellt waren, Geldbörsen entwendet wurden. Zwei Fälle (jeweils in Zickhusen und Lübstorf) wurden gestern bei der Polizei in Gadebusch angezeigt. Offenbar hatten der oder die unbekannten Täter in der Nacht zum gestrigen Donnerstag aus den nicht ...

  • 10.01.2022 – 14:43

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: PKW während der Fahrt in Brand geraten

    Lübstorf (ots) - Bereits am zurückliegenden Samstag geriet ein PKW während der Fahrt auf der Kreisstraße 42 in Flammen und brannte schließlich vollständig aus. Am Nachmittag des 08. Januar befuhr die 61-jährige VW-Fahrerin die Straße zwischen Lübstorf und Rugensee, als ihr Fahrzeug plötzlich in Brand geriet. Die Frau stoppte ihren PKW am Straßenrand und versuchte den Brand mit einem mitgeführten Feuerlöscher ...

  • 07.09.2021 – 23:36

    Polizeipräsidium Rostock

    POL-HRO: Vermisster Jugendlicher aus Lübstorf wohlbehalten aufgefunden

    Lübstorf (ots) - Der seit dem 06.09.21 gegen 23:00 Uhr vermissste 15-jährige aus Lübstorf konnte wohlbehalten aufgefunden werden. Die Polizei bedankt sich bei der Bevölkerung für die Mithilfe bei der Suche und bittet um die Löschung aller personenbezogenen Daten. Thomas Hühn, Polizeihauptkommissar Polizeiführer vom Dienst Einsatzleitstelle Rostock Rückfragen ...

  • 06.09.2021 – 12:17

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Jugendlicher aus Lübstorf vermisst

    Lübstorf (ots) - Seit Sonntagabend (05.09.2021, 23:00 Uhr) wird ein 15-Jähriger aus Lübstorf vermisst. Die Polizei bittet nun um Mithilfe bei der Suche nach dem Jugendlichen. Weitere Informationen finden Sie unter: https://bit.ly/3jNux49 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Wismar Pressestelle Jessica Lerke, Annette Schomann Telefon 1: 03841/203 304 Telefon 2: 03841/203 305 E-Mail: ...

  • 31.05.2021 – 12:26

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Geschwindigkeitskontrolle vor Kindergarten in Lützow

    Wismar (ots) - Am heutigen Morgen führten Verkehrsüberwachungsbeamte des Polizeireviers Gadebusch gemeinsam mit dem Kontaktbeamten für den Bereich Lützow/Lübstorf, Polizeihauptkommissar Alexander Schwabe, vor einer Kindertagesstätte in der Lindenallee in Lützow Geschwindigkeitskontrollen durch. Im Zeitraum von 07:00 bis 10:00 Uhr maßen die eingesetzten Beamten die Geschwindigkeit von 57 Fahrzeugen. Bei erlaubten ...

  • 06.08.2020 – 13:26

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

    Lübstorf (ots) - Gestern Mittag wurde die Polizei in Gadebusch über einen Parkplatzunfall auf dem Gelände eines Einkaufmarktes in Lübstorf informiert. Dort, so der Hinweisgeber, habe eine ältere Dame beim Ausparken ihres Pkw ein anderes Fahrzeug touchiert. Sie sei ausgestiegen, hätte sich den Schaden angesehen und den Ort verlassen. Anhand des übermittelten Kennzeichens ermittelten die Gadebuscher Polizisten die ...

  • 09.03.2020 – 14:25

    Polizeiinspektion Schwerin

    POL-SN: Verkehrsgefährder und Waffennarr gestellt

    Schwerin (ots) - Laut Zeugenaussage befuhr ein Fahrzeugführer am gestrigen Nachmittag, gegen 17.15 Uhr die Spur der Straßenbahnschienen in der Wismarschen Straße. Querende Fußgänger mussten Höhe Pappelweg ausweichen, um nicht angefahren zu werden. Augenzeugen verständigten die Polizei und hielten mit ihrem Fahrzeug Sichtkontakt zum Audi 80, der nun Schwerin in Richtung Wismar verließ. Kurz vor der Ortschaft Kirch ...

  • 18.12.2019 – 15:27

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Verkehrsunfall mit Personenschaden

    Lübstorf (ots) - Wenige Minuten nach Mitternacht des 17. Dezember wurde die Gadebuscher Polizei zu einem Verkehrsunfall nach Lübstorf gerufen. Als die eingesetzten Streifenbeamten kurze Zeit später vor Ort eintrafen, wurde der schwerverletzte 35-jährige Fahrer des alleinbeteiligten Opel bereits medizinisch in einem RTW behandelt und anschließend in eine Klinik gebracht. Nach ersten Erkenntnissen der Beamten hatte der ...

  • 13.11.2019 – 12:10

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: 13-jähriger Radfahrer bei Verkehrsunfall leicht verletzt

    Lübstorf (ots) - Am frühen Nachmittag des gestrigen Tages ereignete sich ein Verkehrsunfall in Lübstorf bei dem sich ein dreizehnjähriger Radfahrer leicht verletzte. Nach ersten Erkenntnissen wollte das Kind, das die Bahnhofstraße mit seinem Rad befuhr, die Fahrbahnseite wechseln ohne den Verkehr zu beachten. Dabei wurde es offenbar von einem Pkw gestreift. Ein Arzt, der zufällig an der Unfallstelle vorbei kam, nahm ...

  • 10.06.2019 – 07:26

    Polizeipräsidium Rostock

    POL-HRO: Verkehrsunfälle am Pfingstsonntag im Bereich des Polizeipräsidiums Rostock

    Rostock (ots) - In den Tagesstunden des Pfingstsonntags ereigneten sich im Bereich des Polizeipräsidiums Rostock insgesamt neun besondere Verkehrsunfälle. In der Zeit von 12 bis 17:30 Uhr wurden sechszehn Personen verletzt, vier davon schwer. Die Polizei gibt einen Überblick über die Unfalllage und bittet um eine vorsichtige Fahrweise. Es ist heute mit einem ...

  • 10.04.2019 – 17:46

    Polizeipräsidium Rostock

    POL-HRO: Verkehrsunfall bei Lübstorf

    Gadebusch (ots) - Am Mittwochnachmittag kam es gegen 16:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B 106 nahe Lübstorf. Nach dem aktuellen Ermittlungsstand kollidierten dort drei Fahrzeuge. Zwei Insassen eines Pkw aus dem Landkreis Ludwigslust wurden dabei verletzt und wurden in ein Krankenhaus verbracht. Deren Fahrzeug sowie ein beteiligter Schweriner Pkw mussten abgeschleppt werden. Aufgrund der erforderlichen Rettungs- ...

  • 19.12.2018 – 14:37

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Unfall mit einem Schwerverletzten auf der B 106 bei Lübstorf

    Wismar (ots) - Heute Morgen gegen 07:10 Uhr kam es auf der B 106 in Fahrtrichtung Schwerin zu einem Verkehrsunfall mit einem schwerverletzten Unfallbeteiligten. Ersten Erkenntnissen zufolge überholte der 22-jährige Fahrer eines VW kurz hinter dem Abzweig nach Klein Trebbow einen LKW. Der Überholvorgang war noch nicht beendet, als es kurz vor einer Bergkuppe zum ...

  • 06.12.2018 – 16:44

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Briefsendung sorgt für Polizei- und Feuerwehreinsatz in Lübstorf

    Wismar (ots) - Am gestrigen Mittwoch erhielt die Median Klinik in Lübstorf eine Briefsendung, die ein weißes Pulver beinhaltete, und verständigte daraufhin die Polizei. Die den Brief öffnende Mitarbeiterin der Klinik kam hierbei mit der Substanz in Kontakt und wurde daraufhin zunächst vorsorglich isoliert und durch den eingesetzten Notarzt ärztlich untersucht. ...

  • 07.08.2018 – 13:28

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Sekundenschlaf führt zu Verkehrsunfall

    Lübstorf (ots) - Gegen 14:45 Uhr kam es auf der B 106 zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich eine 22-jährige Autofahrerin leicht verletzte. Ersten Erkenntnissen zufolge geriet ein 56-jähriger Mann, der die B 106 in Richtung Wismar befuhr, in Lübstorf in Folge eines Sekundenschlafs mit seinem VW auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit dem Ford der 22-Jährigen. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Im ...

  • 11.09.2017 – 10:51

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Dieb verursacht Unfall mit entwendetem Pkw und flüchtet

    Lübstorf (ots) - In Lübstorf entwendete ein unbekannter Täter ein Fahrzeug der dortigen Klinik und flüchtete, nachdem er einen Unfall verursachte. Nach ersten Erkenntnissen brach der Dieb zwischen 21:45 und 4:30 Uhr in ein Büro der Klinik ein, aus welchem Werkzeug und der entsprechende Fahrzeugschlüssel gestohlen wurde. Anschließend setzte er sich mit dem dazugehörigen Fahrzeug in Bewegung. Weit kam er jedoch ...

  • 16.01.2017 – 09:52

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Einbruch in Einfamilienhaus

    Lübstorf (ots) - Von Freitagnachmittag bis Sonntagnachmittag drangen bislang unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in Lübstorf ein. Nachdem der oder die Täter ein Fenster gewaltsam geöffnet hatten, durchsuchten sie die Wohnräume nach Wertgegenständen. Nach bisherigen Erkenntnissen wurden Schmuck und Elektrogeräte entwendet. Die Kriminalkommissariats-Außenstelle in Gadebusch hat die Ermittlungen wegen ...

  • 02.12.2016 – 11:27

    Bundespolizeiinspektion Rostock

    BPOL-HRO: Pkw kollidiert mit Schrankenbaum

    Lübstorf (ots) - Mit einem erheblichen Schrecken ist heute Morgen gegen 06:00 Uhr eine 56-jährige Autofahrerin davon gekommen. Die Autofahrerin hielt am geschlossenen Bahnübergang in Lübstorf/Friedensweg ihr Fahrzeug an und wartete auf die Öffnung der Schranken. Aus bisher noch ungeklärter Ursache rollte der Wagen unvermittelt in Richtung des Bahnüberganges, wurde nur durch den geschlossenen Schrankenbaum ...

  • 29.09.2016 – 11:10

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Polizei ermittelt Unfallflüchtigen

    Lübstorf (ots) - Den Beamten aus dem Polizeirevier Gadebusch ist es am Mittwoch gelungen einen flüchtigen Autofahrer zu ermitteln. Dieser hatte am Dienstag in Alt Meteln eine Unfallabsperrung ignoriert und hierbei zwei Feuerwehrmänner verletzt. In Lübstorf wurde das gesuchte Fahrzeug mit zwei männlichen Fahrzeuginsassen einer Verkehrskontrolle unterzogen. Ein freiwilliger Atemalkoholtest beim Fahrzeugführer ergab ...

  • 28.09.2016 – 11:24

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Kleinkind in Schacht gefallen

    Lübstorf (ots) - Am Dienstagnachmittag stürzte ein Kleinkind in Lübstorf mit den Füßen voran in einen Wasserschacht. Die Bergung gestaltete sich schwierig, da der Schacht nur einen Durchmesser von vierzig Zentimetern und eine Tiefe von zwei Metern hatte. Durch den beherzten Einsatz eines Feuerwehrmanns von der Freiwilligen Feuerwehr Lübstorf konnte das Kind befreit werden, indem der Feuerwehrmann mit einem Seil ...

  • 08.09.2016 – 14:28

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Videowagen filmt Trabant-Fahrer mit auffälliger Fahrweise/Verdacht der Trunkenheit

    Lübstorf/B 106 (ots) - Polizeibeamte aus Metelsdorf filmten in der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag auf der B 106 mit Hilfe des dienstlichen Videowagens einen Trabant, bei dem aufgrund der auffälligen Fahrweise der Verdacht der Trunkenheit erweckt wurde. Der Trabant fuhr aus Richtung Wismar kommend auf der B 106. Die Beamten bogen aus Richtung Bad Kleinen kommend auf ...