Blaulicht-Meldungen aus Herrnburg

Filtern
  • 18.06.2021 – 14:09

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Löschung Vermisstenfahndung nach 14-Jähriger aus Herrnburg

    Herrnburg (ots) - Die am heutigen Morgen veröffentlichte Vermisstenfahndung nach einer 14-jährigen Jugendlichen aus Herrnburg wird hiermit zurückgenommen. Die Jugendliche ist wohlbehalten selbstständig nach Hause zurückgekehrt. Die Polizei bedankt sich für die Mithilfe und bittet um die Löschung aller in diesem Zusammenhang gespeicherten Daten. Rückfragen bitte ...

  • 18.06.2021 – 05:34

    Polizeipräsidium Rostock

    POL-HRO: Vermisste 14-Jährige

    Herrnburg (ots) - Seit dem 16.06.2021 wirde eine 14-Jährige aus Herrnburg (LK Nordwestmecklenburg) vermisst. Für weitere Infromationen nutzen Sie bitte folgenden Link: https://www.polizei.mvnet.de/Presse/Pressemitteilungen/?id=171089&pro cessor=processor.sa.pressemitteilung Corina Pohl Polizeiführerin vom Dienst Einsatzleitstelle PP Rostock Rückfragen zu den Bürozeiten: Polizeipräsidium Rostock Pressestelle Katja Marschall Sophie Pawelke Telefon 1: 038208 888 2040 ...

  • 05.03.2021 – 21:10

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Trickdiebe in Herrnburg bestehlen 81-Jährigen

    Herrnburg (ots) - Bereits am 03. März um die Mittagszeit wurde ein 81-jähriger Mann aus Lübeck Opfer von Trickdieben auf dem Parkplatz eines Einkaufzentrums in der Straße Am Bahnhof in Herrnburg. Angaben des Geschädigten zufolge sei er auf dem Parkplatz von einer Frau angesprochen worden. Anhand eines Stadtplanes ließ sich diese den Weg zu einer Klinik zeigen. Nach dem Gespräch stellte der 81-Jährige fest, dass ...

  • 21.12.2020 – 04:12

    Polizeipräsidium Rostock

    POL-HRO: Brände in der Ortslage Herrnburg

    Herrnburg (ots) - Aus noch ungeklärter Ursache kam es in der Sonntagnacht, am 20.12.2020 gegen 23:00 Uhr, zum Brand eines Wohnhauses in Herrnburg. Beim Eintreffen der Beamten brannte das Haus bereits in voller Ausdehnung. Im Haus hielt sich zu diesem Zeitpunkt glücklicherweise niemand auf. Nach Rücksprache mit dem Eigentümer befanden sich im Haus diverse antike Möbel. Der Sachschaden wird auf 560.000,- EUR ...

  • 03.02.2020 – 14:03

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Verkehrsunfall ohne Verletzte - Fahrer alkoholisiert

    Herrnburg (ots) - Am 01. Februar, 18:25 Uhr, kam es in Herrnburg zu einem Verkehrsunfall. Nach derzeitigen Erkenntnissen kollidierten im Kreuzungsbereich Unteres Staunsfeld und Peermoor ein Audi und ein Nissan, weil der Audi beim Abbiegen auf die Gegenspur kam. Die Höhe des Gesamtschadens ist derzeit unbekannt. Im Verlauf der Unfallaufnahme stellten die Polizisten bei dem Audifahrer Alkoholgeruch fest. Ein ...

  • 23.10.2019 – 14:07

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Nachtrag zur PM "Einbruch in KiTa in Herrnburg..."

    Herrnburg (ots) - Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Schwerin ordnete das Amtsgericht Wismar gestern Untersuchungshaft gegen zwei Männer an, die im Verdacht stehen, in eine Kindertagesstätte in Herrnburg eingebrochen zu sein. Am 21. Oktober 2019 waren zunächst unbekannte Täter in eine Kita in Herrnburg eingebrochen. Nach einem Zeugenhinweis konnten fünf Tatverdächtige im Verlauf der Fahndungsmaßnahmen bereits kurz ...

  • 27.06.2019 – 09:14

    Bundespolizeiinspektion Rostock

    BPOL-HRO: 70-Jähriger vom Zug erfasst

    Schönberg/Herrnburg (ots) - Zu einem Personenunfall kam es am späten Abend des 26.06.2019 gegen 23:45 Uhr auf der Bahnstrecke 1122 von Bad Kleinen nach Lübeck. Laut Mitteilung an die Bundespolizei durch die Notfallleitstelle Hannover, soll eine Person zwischen den Ortschaften Schönberg und Herrnburg von einer Regionalbahn erfasst worden sein. Unverzüglich begab sich eine Streife des Bundespolizeireviers Wismar unter ...

  • 17.10.2018 – 14:55

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Mehrere Hinweisschilder "Naturschutzgebiet" (Eule) entwendet - Polizei sucht Zeugen

    Herrnburg (ots) - Gestern wurde bei der Polizei in Grevesmühlen angezeigt, dass Unbekannte am Wochenende des 6./7. Oktober südlich der Ortschaft Herrnburg fünf Schilder mit der Aufschrift "Naturschutzgebiet" (Eule) entwendeten. Da die Schilder offenbar in Gänze, d. h. inklusive Metallpfosten und daran befindlichen massiven Betonsockeln von ihrem angestammten ...

  • 02.09.2018 – 09:46

    Polizeipräsidium Rostock

    POL-HRO: Vermisste aus Herrnburg wieder da - Personenfahndung aufgehoben

    Herrnburg (LK NWM) (ots) - Die Vermisste 15-Jährige wurde soeben durch Kräfte der Polizei aufgegriffen. Die Öffentlichkeitsfahndung ist gelöscht. Die Polizei bedankt sich für die Mithilfe. Im Auftrag Stefan Hentschke Polizeipräsidium Rostock Einsatzleitstelle Rückfragen zu den Bürozeiten: Polizeipräsidium Rostock Pressestelle Sophie Pawelke, Stefan Baudler ...

  • 22.08.2018 – 09:14

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Cannabispflanzen im Schilf gefunden

    Herrnburg (ots) - Bei Herrnburg fand ein Mann am 20. August eine kleine Hanfplantage in einem Schilfgürtel nahe der Landesgrenze zu Schleswig-Holstein. Er informierte die Polizei. Die Beamten suchten den Fundort auf, stellten vor Ort sieben Cannabispflanzen sicher und erstatteten Anzeige wegen Verstoßes gegen das BtMG. Die Kripo in Grevesmühlen hat die Ermittlungen übernommen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion ...

  • 26.07.2017 – 14:10

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Versuchter Diebstahl eines Pkw/Täter wird von Eigentümer ertappt und flieht

    Herrnburg (ots) - In der Nacht zu Mittwoch versuchte ein bislang unbekannter Täter in Herrnburg bei Lüdersdorf einen Pkw zu steheln und wurde von dem Fahrzeughalter erwischt. Der Eigentümer nahm gegen 1:30 Uhr Geräusche vor dem Haus wahr. Als er aus dem Fenster sah, befand sich gerade eine männliche Person an dem geöffneten Kofferraum seines Fahrzeugs. Die Person ...

  • 28.02.2017 – 09:46

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Gemeinschädliche Sachbeschädigung an Grundschule

    Herrnburg (ots) - Am vergangenen Wochenende beschädigten unbekannte Täter eine Scheibe zum Hortcontainer in Herrnburg. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen der gemeinschädlichen Sachbeschädigung. Durch einen unbekannten Gegenstand wurde die äußere Verglasung eines Gemeinschaftsraumes zerstört. Dies ist bereits der zweite Vorfall von gemeinschädlicher Sachbeschädigung. Bereits in der Nacht vom 22. zum 23. Februar ...

  • 13.02.2017 – 10:15

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Mehrere Einbrüche in Einfamilienhäuser

    Grevesmühlen/Herrnburg (ots) - Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zu vier Einbrüchen in Grevesmühlen und Herrnburg aufgenommen. In der Nacht von Donnerstag zu Freitag verschafften sich bislang unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu Einfamilienhäusern Am Kapellenberg und in der Straße des Friedens, Grevesmühlen. Die Täter durchsuchten im Haus Schubladen und Schränke. In Herrnburg, Krüzkamp, bei Lüdersdorf ...

  • 10.08.2016 – 10:24

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Fahrer fährt unter Alkoholeinfluss gegen Baum

    Herrnburg (ots) - Im Gärtnereiweg, Herrnburg, verletzte sich am Dienstagabend ein Pkw-Fahrer leicht, als er alkoholbedingt von der Straße abkam und mit einem Baum kollidierte. Der Fahrer setzte anschließend das Fahrzeug zurück und beschädigte dabei einen weiteren Pkw. Die Polizei überprüfte während der Unfallaufnahme die Fahrtüchtigkeit des 51-Jährigen. Er hatte einen Atemalkoholwert von 2,62 Promille. Aufgrund ...

  • 19.07.2016 – 13:42

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Hund verhindert nächtlichen Diebstahl

    Herrnburg/Lüdersdorf (ots) - In den frühen Morgenstunden des 19.07.2016 wurde der Bewohner eines Hauses in der Bahnhofstraße durch das Bellen seines Hundes geweckt und dadurch vor einem Diebstahl bewahrt. Zwei dunkel gekleidete männliche Personen hielten sich auf seinem Grundstück auf und verließen dieses fluchtartig, als sie durch den Hausbewohner entdeckt wurden. Er stellte daraufhin fest, dass am Bewegungsmelder ...