Blaulicht-Meldungen aus Bautzen, Bischofswerda

Filtern
  • 17.10.2022 – 12:26

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Erneut Migranten aufgegriffen

    Zittau, Bautzen, Bischofswerda (ots) - Auch am zurückliegenden Wochenende griffen Ebersbacher Bundespolizisten wieder mehrere Migranten auf. So waren es am 14.Oktober 2022 gegen 08:45 Uhr drei Türken im Alter von 26, 27 und 44 Jahren, welche ohne Ausweisdokumente auf dem Bahnhof in Bischofswerda festgestellt wurden. Ebenfalls am 14. Oktober 2022 gegen 10:45 Uhr stellte ein deutsch-tschechische Verbundstreife auf dem ...

  • 26.04.2022 – 11:20

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Afghanische Familie eingeschleust

    Bautzen / Bischofswerda (ots) - Die Einschleusung einer afghanischen Familie wurde am 25. April 2022 gegen 17:35 Uhr auf dem BAB 4 Rastplatz Rödertal/ Nord festgestellt. Bundespolizisten kontrollierten einen deutschen PKW, welcher auf der BAB 4 in Richtung Dresden fuhr und mit sechs Personen besetzt war. Fahrer war ein 32-jähriger Afghane, welcher sich legal in Deutschland aufhalten durfte. Im Fahrzeug befanden sich ...

  • 05.02.2021 – 09:49

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Polizeibekannte Schwarzfahrerin

    Bautzen, Bischofswerda (ots) - Eine 50-jährige Polin benutzte am 04. Februar 2021 gleich zweimal einen Zug der Länderbahn ohne ein gültiges Ticket zu besitzen. Im ersten Fall, gegen 16:40 Uhr, fuhr die Frau von Görlitz nach Bautzen. Da sie kein Geld hatte und keine Angaben zu ihrer Person machte, informierte die Zugbegleitern die Bundespolizei Ebersbach. Eine Streife fuhr zum Bahnhof Bautzen, nahm die Frau in Empfang ...

  • 15.09.2020 – 09:15

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Schwarzarbeiter gestoppt

    Bautzen, Bischofswerda (ots) - Bundespolizisten stoppten am 14. September 2020 gegen 15:00 Uhr auf dem Autobahnparkplatz Rödertal einen weißrussischen Citroen, welcher in Richtung Dresden unterwegs war. Insassen waren vier junge Männer im Alter von 28, 28, 31 und 42 Jahren, welche sich mit ihren gültigen weißrussischen Pässen und polnischen Visa auswiesen. Auf Nachfragen gaben alle an, dass sie nach Deutschland ...

  • 10.10.2019 – 15:36

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Wohnungsdurchsuchungen in der Oberlausitzer Graffitiszene

    Bautzen, Bischofswerda, Senftenberg (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Görlitz und der Bundespolizeiinspektion Ebersbach: Am Morgen des 10. Oktober 2019 führte die Bundespolizei im Auftrag der Staatsanwaltschaft Görlitz in Bautzen, in Bischofswerda und in Senftenberg drei Wohnungsdurchsuchungen durch. Vorangegangen waren umfangreiche Ermittlungen in der Oberlausitzer Graffitiszene. Einem der ...