Blaulicht-Meldungen aus Bad Oeynhausen, Porta Westfalica

Filtern
  • 01.12.2021 – 13:00

    Polizei Minden-Lübbecke

    POL-MI: Unfallflucht auf Dehmer Straße: Polizei sucht nach Audi S 7

    Bad Oeynhausen, Porta Westfalica (ots) - Am frühen Sonntagabend wurden die Beamten in die Straße "Unterm Willem" nach Porta Westfalica-Barkhausen gerufen. Dort traf man auf einen 58-jährigen Renault-Fahrer mit einem platten Autoreifen. Dieser berichtete von einem Unfall in Dehme. Eigenen Angaben zufolge hatte der Mann kurz zuvor die Dehmer Straße (B 61) befahren ...

  • 12.06.2020 – 11:32

    Polizei Minden-Lübbecke

    POL-MI: Mann (26) stürzt sechs Meter in die Tiefe

    Bad Oeynhausen, Porta Westfalica (ots) - Ein 26-jähriger Mann ist am Fronleichnam, 11. Juni, von einem Dach des ehemaligen Autohauses "Furken" in Bad Oeynhausen rund sechs Meter in die Tiefe gestürzt. Der 26-Jährige aus Porta Westfalica kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Polizei und Rettungsdienst waren am Morgen um kurz vor sechs Uhr zur Mindener Straße gerufen worden. Auf dem Boden im Innenhof des seit ...

  • 16.04.2019 – 11:10

    Polizei Minden-Lübbecke

    POL-MI: Handy am Steuer: Polizei reagiert mit Schwerpunkteinsatz

    Bad Oeynhausen, Porta Westfalica (ots) - Bei einem Schwerpunkteinsatz zur Bekämpfung der Ablenkung am Steuer hat die Polizei am Montag in Bad Oeynhausen rund 160 Autofahrer und Radfahrende kontrolliert. In 26 Fällen schritten die Beamten ein, da während der Fahrt verbotswidrig ein Handy benutzt wurde. Auf die betroffenen Personen kommen ein Bußgeld in Höhe von 100 Euro und ein Punkt in der Flensburger Sünderdatei ...

  • 05.04.2019 – 14:29

    Polizei Minden-Lübbecke

    POL-MI: Vorsicht: Kriminelle geben sich am Telefon als Polizisten aus

    Bad Oeynhausen, Porta Westfalica (ots) - Seit Donnerstagmittag haben die Beamten der Leitstelle Kenntnis über mehrere Anrufe eines falschen Polizisten im Mühlenkreis erhalten. Nach Informationen diverser Angerufener aus Bad Oeynhausen sowie Porta Westfalica meldeten sich im Zeitraum von etwa 13 bis 21 Uhr Unbekannte telefonisch und gaben sich als ein "Herr Weber von der Kriminalpolizei" aus. Im Laufe des Gesprächs ...