Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MG: Fußgänger bei Abbiegeunfall schwer verletzt

Mönchengladbach (ots) - Als eine 59-jährige Pkw-Fahrerin am frühen Donnerstagmorgen gegen 06:00 Uhr von der ...

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Übergriff auf Asylbewerber in Stralsund

Stralsund (ots) - Ein Vorfall, der sich bereits vor einem Jahr in Stralsund ereignet hat, lässt den Ermittlern ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

10.10.2003 – 13:09

Polizei Düren

POL-DN: 031010 -2- Teure Brillen gestohlen

    Düren (ots)

031010 -2- Teure Brillen gestohlen

    Düren - Bei einem Einbruch in ein Optikergeschäft fiel den unbekannten Tätern eine größere Anzahl von hochwertigen Brillengestellen in die Hände. Die Ermittlungen wurden aufgenommen.

    In der Nacht zum Freitag, gegen 03.40 Uhr, schlugen die Einbrecher mit einem Stein die Schaufensterscheibe eines Geschäftes an der Schützenstraße ein. Durch die entstandene Öffnung konnten sie in die Verkaufsräume einsteigen und dort von einem Verkaufsstand mindestens 60 Brillen der Marken Aigner und Silhouette im Wert von jeweils etwa 200 Euro entwenden. Nach der Tat flüchteten sie und blieben bisher unerkannt.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-660 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung