Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

02.05.2019 – 14:52

Polizei Düren

POL-DN: Alkoholisiert überschlagen

Kreuzau (ots)

Bei einem Unfall mit einem Quad wurden am Mittwochmittag zwei Männer verletzt, einer von ihnen schwer.

Gegen 13:15 Uhr hatte ein 29-Jähriger aus Kreuzau mit seinem Quad den Bubenheimer Weg in Fahrtrichtung B 56 befahren. Mit auf dem vierrädrigen Gefährt saß ein 30 Jahre alter Mann aus Düren. Plötzlich kam das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab, geriet auf den dortigen Gehweg und überschlug sich. Die beiden Männer zogen sich bei dem Sturz Verletzungen zu, weshalb sie später mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht wurden.

Es stellte sich heraus, dass nicht nur der leicht verletzte Sozius alkoholisiert war. Auch der Fahrer hatte Alkohol konsumiert, ein Test ergab bei ihm einen Wert von 1,98 Promille. Im Krankenhaus, in welchem er stationär aufgenommen wurde, entnahm ihm ein Arzt auch eine Blutprobe.

Das Führen fahrerlaubnispflichtiger Fahrzeuge ist ihm nun vorerst untersagt. Der bei dem Unfall entstandene Schaden am Quad beläuft sich auf etwa 500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell