Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

05.03.2019 – 13:41

Polizei Düren

POL-DN: Nach Öffentlichkeitsfahndung: Polizei fasst Tankstellenräuber

Jülich (ots)

Am 28.02.2019 hatte die Polizei mit Aufnahmen aus einer Überwachungskamera nach einem jungen Mann gesucht, der am 21.02.2019 zwei Angestellte einer Tankstelle in Jülich angegriffen hatte. Durch einen Hinweis aus der Bevölkerung konnte der Täter gefasst werden.

Die Bilder der Überwachungskamera zeigten einen jungen Mann, der die Tankstelle in der Neusser Straße betrat, sich an der Kühltheke bediente, die Angestellten mit Pfefferspray besprühte und dann flüchtete. Am Freitag, dem 01.03.2019, konnte ein 20-Jähriger ohne festen Wohnsitz festgenommen werden. Der marokkanische Staatsbürger lebt seit 2015 in Deutschland und ist nun in Haft.

(Pressemeldungen: Fahndung mit Bildern nach flüchtigem Täter vom 28.02.2019, "Tiefkühlpizza geraubt" vom 22.02.2019).

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung