Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

05.03.2019 – 13:40

Polizei Düren

POL-DN: Fahrradfahrerin von Auto angefahren

Düren (ots)

Leicht verletzt wurde am frühen Sonntagabend eine Fahrradfahrerin, weil ein Autofahrer, ohne auf sie zu achten, auf die Fahrbahn fuhr.

Gegen 19:50 Uhr war die 35-jährige Dürenerin mit ihrem Rad auf der Moltkestraße in Richtung Bismarckstraße unterwegs. Ein Pkw parkte zur gleichen Zeit rückwärts aus einer Parklücke aus. Dabei achtete der Fahrer, ein 53 Jahre alter Dürener, nicht auf die von hinten kommende Fahrradfahrerin. Fahrrad und Pkw stießen zusammen, wodurch die Frau stürzte und verletzt wurde. Mit ihren leichten Verletzungen wollte sie selbständig einen Arzt aufsuchen. Entgegen der Aussage des Autofahrers, die Frau sei ohne Licht gefahren, stellten die Beamten vor Ort fest, dass die Beleuchtung eingeschaltet und funktionsfähig war.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell