Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

29.01.2019 – 14:32

Polizei Düren

POL-DN: Fahndung nach Tankstellenräubern

  • Video-Infos
  • Download

Video einer Überwachungskamera

Düren (ots)

Am 21.01.2019 gegen 22:55 Uhr wurde die Angestellte einer Tankstelle in Kreuzau von drei bislang unbekannten männlichen Tätern überfallen. Während einer der maskierten Männer die junge Frau mit einer Schusswaffe bedrohte, vergriffen sich die beiden Mittäter an Bargeld und Tabakwaren (siehe unsere Pressemeldung vom 22.01.2019).

Nun fahndet die Polizei mit Hilfe von Aufnahmen aus einer Überwachungskamera nach den flüchtigen Tätern.

Angaben zur Identität der abgebildeten und auf dem Video gezeigten Personen sowie weitere sachdienliche Hinweise nimmt der zuständige Sachbearbeiter der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 02421 949-8323 entgegen. Außerhalb der üblichen Bürodienstzeiten ist die Leitstelle der Polizei unter der Nummer 02421 949-6425 zu erreichen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell