Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDNW: Tuning-Kontrollen - Beeindruckendes oder eher bedenkliches Ergebnis?!

Neustadt/Weinstraße (ots) - Polizistinnen und Polizisten aus dem Bereich der Polizeidirektion Neustadt, der ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Lichtbildern nach mutmaßlichem EC-Karten-Betrüger

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0319 Mit Lichtbildern fahndet die Polizei Dortmund nach einer Person, die im ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

01.11.2018 – 07:54

Polizei Düren

POL-DN: Trunkenheitsfahrt um Mitternacht durch die Polizei gestoppt

Hürtgenwald-Schafberg (ots)

Am 01.11.2018, gegen 00:05 Uhr, befuhr ein 42jähriger Hürtgenwalder mit seinem PKW die Straße Am Schafberg in der Ortslage Hürtgenwald-Schafberg. Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle wurde in der Atemluft des Mannes Alkoholgeruch festgestellt. Ein freiwillig durchgeführter Alkoholtest verlief positiv. Auf der Polizeiwache in Kreuzau wurde dem Mann durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren