Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

FW-E: Feuer in ehemaliger Schule in Altenessen

Essen - Altenessen, 20.02.2019, 23:12 Uhr (ots) - In den späten Abendstunden gingen bei der Feuerwehr Essen ...

18.05.2001 – 11:53

Polizei Düren

POL-DN: (Aldenhoven) Pkw überschlug sich - Fahrerin leicht verletzt

      Düren (ots)

010518 -9- (Aldenhoven) Pkw überschlug sich -
Fahrerin leicht verletzt

    Aldenhoven - Eine 29-Jährige aus Linnich befuhr am Freitagmorgen, gegen 07.15 Uhr, mit ihrem Pkw die Landesstraße -L 50- von Siersdorf nach Setterich. In einer langgezogenen Linkskurve kam sie nach rechts auf den Grünstreifen. Als sie zurücklenkte, geriet das Fahrzeug ins Schleudern, kam nach links von der Fahrbahn und überschlug sich im Straßengraben. Der Pkw kam ca. 20 Meter von der Fahrbahn in einem angreneznden Weizenfeld zum Stillstand. Die Fahrerin konnte selbstständig das Fahrzeug verlassen. Sie wurde mit dem RTW zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Am Pkw entstand Totalschaden. Er musste eingeschleppt werden. Die Schadneshöhe wird auf 10 200 DM geschätzt. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren