Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

POL-ROW: Pkw überschlägt sich auf der Hansalinie - 2 Verletzte-

Sittensen (ots) - Am späten Samstagnachmittag ereignete sich auf der Bundesautobahn 1 in der Gemarkung Kalbe ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Klingenthal

23.04.2019 – 14:43

Bundespolizeiinspektion Klingenthal

BPOLI KLT: Sachbeschädigung am Haltepunkt Wiesenburg - Bundespolizei sucht Zeugen

BPOLI KLT: Sachbeschädigung am Haltepunkt Wiesenburg - Bundespolizei sucht Zeugen
  • Bild-Infos
  • Download

Wildenfels/OT Wiesenburg (ots)

Am Abend des Karfreitags zerstörten bislang Unbekannte am Bahnhaltepunkt Wiesenburg eine Glasscheibe eines dortigen Fahrgastunterstandes. Wie hoch der dadurch entstandene Sachschaden ist, steht derzeit noch nicht fest.

Die Bundespolizei ermittelt in diesem Zusammenhang wegen dieser Sachbeschädigung an der Bahnstrecke zwischen Aue und Zwickau und sucht Zeugen, die Angaben zu möglichen Verursachern machen können.

Hinweise bitte an die Bundespolizei Klingenthal, Tel. 037467/2810.

Rückfragen bitte an:

Eckhard Fiedler
Bundespolizeiinspektion Klingenthal
Telefon: 037467-281105 Mobil: 0151/649 748 47
E-Mail: bpoli.klingenthal.oea@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de
Twitter: https://twitter.com/bpol_pir

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Klingenthal, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Klingenthal
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Klingenthal